Sind Schweissausbrüche und Schlaflosigkeit normal, nach der Bhdl. mit Cortisonspritzen 60mg?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Typische Nebenwirkungen. Bedenke: Korti ist ein Stresshormon, es kann alle diese Symptome hervorrufen (und ich kenn sie alle, wenn ich mal wieder "dran bin")

Mach Dir keine Sorgen, auch Herzklabastern kann sein- es geht aber alles weg.

Letztes MAl hab ich die 1. drei Tage (Mi - Fr)super gepennt.. dann war die Infusionstherapie schon vorbei und SAmstag legte es mal wieder los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?