4 Antworten

Entweder man kauft wirklich schußsichere Brillen von z.B. Bolle, die auch die US-Army einsetzt oder man meidet alle Softairspiele, wo mehr als 1,5J starke Softair zugelassen werden und wo nicht nicht jede Softair vor dem Spiel gechront wird.

Die meisten Schutzbrillen halten durchschnittlich einen Treffer bis zu 1,0 - 1,5J aus, stärkere Treffer lassen das Polycarbonatglas reißen und splittern, bei mehr als 1,8 - 2,0J geht ein Schuß oft wie ungebremst durch das Glas und zerstört das Auge völlig.

Deshalb gelten auf allen vernünftigen Airsoftgeländen auch in etwa folgende durchschnittliche Joulegrenzen und Sicherheitsabstände ( Mindestabstand für einen zulässigen Schuß):

  • Kurzwaffen ( Pistole / Revolver ) = bis zu 1,0J
  • MP / Sturmgewehr = bis zu 1,6 J
  • DMR = bis zu 1,8J
  • SSG ( Scharfschützengewehr ) = bis 2,5 oder 3,0 J

Mindestabstände:

  • bis 0,5J = 5m
  • bis 1,0J = 10m
  • bis 1,5J = 20m
  • bis 1,8J = 30m
  • bis 2,2J = 40m
  • bis 2,5J = 50m
  • bis 3,0J = 60m

Eine BB verliert entsprechend ihrem Gewicht durch den Luftwiderstand Energie und trifft bei korrekter Einhaltung der Mindestabstände das Ziel mit ca. 0,5J ----> DAS Problem ist allerdings, daß sehr häufige fehlerhafte Einschätzen der tatsächlichen Entfernung zum Gegner.
Sehr oft entsprechen beim Nachmessen die geschätzten Entfernungen nicht mal der Hälfte der Entfernung!
Wenn man den durchschnittlichen jungen Spieler mit weniger als 2 Jahren Spielerfahrung und Entfernungsermittlung zu Entfernungsschätzungen auffordert, liegt das Ergebnis immer bei 50 - 70% der tatsächlichen Entfernung!!!

Das sind dann immer die vielen Verletzungen wie Blutergüsse, aufgeplatzte Haut und manchmal sogar Steckschüsse unter der Haut und gelegentliche schwere Verletzungen wie durchschossene Schutzbrillen und zerstörte Augen oder rausgeschossene Zähne!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir an deiner Stelle eine Swiss Eye oder Bollé zulegen, diesen gibt es schon um 20€ und diese Firmen halten auf jeden Fall.

Swiss Eye Outbreak z.B. halten ohne Probleme bis zu 4J aus, einzenle Treffer bis 8J sind auch noch möglich, ohne dass die Brille zerstört wird. Jedoch sollte man die Brille nach einigen Treffern zur Sicherheit wechseln.

Achja, bitte gewöhn dir Worte wie "Schlacht" ab, schließlich ist Airsoft ein, wenn auch in DE kein anerkannter, Sport und du gehtst ja schließlich auch nicht zu Fußball -oder Tennisschlachten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die hält das aussoftair brillen sind bis zu 7,5 joule ausgelegt da airsoft waffen ab 18 von 0,5 bis zu 7,5 joule haben dürfen aber die meisten spielen eh unter 4 joule also hällt sie das auf jeden fall aus ich habe eine von classic army und habe schon mehrere kugeln abbekommen und sie hat alle gehalten also sollte deine auch halten musst also keine angst haben

LG softair0211

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nepha
24.08.2012, 00:53

Das ist Schwachsinn, nicht alle Brillen sind für 7.5J ausgelegt, meine Alte hat es schon bei knapp 1J zerlegt, und meine war 3 mal so teuer wie die, die er gepostet hat.

0

Also solange du nicht mit 2 oder 7,5j spielst dürfte die eigentlich halten und ich glaube die hält auch bei 1,5 joul.

P.s fals die doch nicht hält merk dir ein Zitat : Was nicht Tötet härtet ab xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?