Sind Schmerztabletten wirkungslos bei tgl.Einnahme von ASS?

2 Antworten

Das stimmt nicht, aber die Belastung für die Nieren ist größer, da beide Wirkstoffe über die Niere abgebaut werden. 100mg ASS ist außerdem eine niedrige Dosierung nur zur Hemmung der Blutgerinnung, aber nicht zur Schmerzbekämpfung.

Probiers aus - dann wirst Du schon merken, dass man Dir Märchen erzählt hat.

Es gibt übrigens auch Beipackzettel zum nachlesen.

Was möchtest Du wissen?