Sind schlimme gedanken auch schlimm wenn sie nur bei gedanken bleiben?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Ich glaube, so tiefe Abgründe hat jeder. Es reicht doch, wütend zu werden oder sich provoziert zu fühlen. Wie oft ich allein dafür bete, durch den Bildschirm greifen und die Person/den Autor/den Verantwortlichen kräftig zu würgen...

Im ernst: Ich denke, es ist ungesund, sich darum zu sorgen oder sie gar zu unterdrücken. Der Mensch ist voller Facetten, nicht allen sind wir uns bewusst und nur einen kleinen Teil können wir beeinflussen. Was auch immer du denkst oder fühlst, es gehört zu dir und macht dich aus. Normal ist keine Definition.

Wenn es dich aber belastet oder du das Gefühl hast, deine Gedanken umsetzen zu müssen, musst du rechtzeitig die Notbremse ziehen. Dann hilft nur professionelle Hilfe durch einen Psychologen. Die sind nicht nur für "Irre" zuständig, sondern auch für normale Querelen im Alltag. Man sollte sich nie schämen, um Hilfe zu bitten.

Gedanken können auch erotischer Natur sein. Solche oder andere Gedanken haben sicherlich viele Menschen, weil sie offene, daß heißt unerfüllte Wünsche haben! Und aus Gedanken werden nach einiger Zeit Handlungen, das ist ein Naturgesetz. Insofern solltest du aufmerksam sein, ob du sie wirklich erfahren willst. Andernfalls kontrolliere deine Gedanken und werde ihr Meister! Liebe Grüße bherka

Kommt auf die Gedanken an. Wenn du häufig denkst dem würd ich jetzt die Haut abziehen dann solltest du mal mit einem Psychologen sprechen. Wenn du öfter mal denkst oh die würde ich gerne f*** dann ist das denke ich völlig normal! ;-)))

Solche Gedanken sind normal - die Gedanken sind frei, also denke was du was du willst. Das nennt man Phantasie. Solange du in deinem Handeln auf dem Boden der Realität bleibst, ist alles ok.

solche gedanken überkommen viele menschen..solange es nur gedanken bleiben ist das eine völlig normale sache.was glaubst du wieviele menschen in meinem kopf schon gelitten haben..:-)

Es wäre schlimm, wenn du nicht alles Mögliche bedenken kannst. Ich finde, es ist sogar sehr wichtig, sich alles ausmalen zu können. Du willst bestimmt wissen, ob auch ein anderer solche Gedanken hat oder hatte. Ich kann sagen: Jetzt! Upps, es ist wieder weg. Ich weiß aber nicht, ob man das so einfach sagen dürfte, man kann es ja verwenden. Anders herum kann ich ja auch sagen, dass die Person einen Defekt hat, weil diese nur in eine Richtung denken kann.

Die Macht der Gedanken wird oft falsch eingeschätzt.

Jeder Tat, egal ob "gut" oder "schlecht", gehen Gedanken voraus, aber wer will ernsthaft beurteilen, was gut oder schlecht ist===

Fakt ist die kurze Zusammenfassung:

Gedanken werden Worte werden Taten...

Wenn du mit deinen Gedanken bewusst um gehen kannst, und das scheint mir der Fall zu sein, dann weisst du, dass manche Gedanken nicht nur dir, sondern auch anderen schden können, und du verwirfst sie, also lässt den Gedanken keine Taten folgen.

Das nennt man dann Verantwortung.

Ich wünsche dir immer verantwortungsvolles Denken und Handeln

Solche Gedanken kommen wohl jedem einmal. Das sin Abwehrgedanken, um eine Situation besser ertragen zu können! Du solltest mal hören, was Chirurgen so untereinander für Witze reißen. Danach legst du dich bei so einem nicht mehr unters Messer. Aber in dem Fall sind es eben nur Witze!

Kelly090909 27.04.2010, 00:56

Lass man einen hören!

0
mokona271 27.04.2010, 00:57

Uh, ja, ein Freund von mir ist OP-Assistent... Und das in ner Schönheitsklinik. -.-' Ich bete jeden Tag, nicht unters Messer zu müssen. ^-^

0

Achte auf deine Gedanken, denn sie neigen dazu, zu Taten zu werden. Taten werden zu Gewohnheiten, Gewohnheiten zum Charakter und Charakter zum Schicksal.

.

Der Mensch hat die Freiheit, seinen nächsten Gedanken zu wählen. Also: Wähle!

Ja, solange es nur Gedanken, ohne Zwang zum Handeln bleiben

Wir schämen uns oft für unsere eigenen Gedanken, da wir nicht wissen, wie abgrundtief pervers die Gedanken der Menschen um uns herum sind.

Aber vertrau mir: alle sind pervers und nicht ganz richtig im Kopf.

Daher heitert mich die Möglichkeit auf, dass meine Ex-Freundinnen sich insgeheim beim Einkaufen wünschen, sich eine ganze Handvoll Kirschen in den Po zu stecken.

:-D

Ich kann an keiner Obstabteilung vorbeigehen, ohne zu lachen.

chromoson 27.04.2010, 00:54

Ich aber jetzt auch nie wieder
rofl

0
mokona271 27.04.2010, 00:59
@chromoson

Hm, ein schönes Bild... Ich sah neulich ein Interview mit einer Frauenärztin, die erzählte, wie sie sich über den säuerlich-fauligen Geruch bei einer Patientin wunderte und bei der genaueren Untersuchung ein Duzend, teilweise komplett zersetze Erdbeeren aus ihr fischte. Erdbeersaison ist für mich gestorben... -.-'

0

Ich habe das auch. Es kommt drauf an wie Du damit umgehst. Du solltest nicht versuchen es zu verdraengen oder auch nicht versuchen Dich dagegen zu wehren. Das Beste ist diese Gedanken und Bilder zuzulassen aber dabei zu denken und zu fuehlen dass so was nicht gut ist, so was zu machen was Du Dir vorstellst. Andernfalls kannst Du schizophren werden, alles staut sich sonst an und bricht irgendwann in einem Amoklauf aus oder so. Es kommt drauf an wie diese Gedanken genau sind, es ist normal dass alle Menschen mal solche Gedanken haben, nur anders intensiv. Es kommt drauf an was man frueher erlebt hat. Am Besten Du suchst Dir auch eine Vertrauensperson mit der Du ueber so was sprechen kannst. Verarbeite es, das ist das Allerbeste was man machen kann. Aber Du bist nicht allein. Lieben Gruss.

Lasse den schlimmen Gedanken wegfliegen - so richtet er keinen Schaden an.

Schiebe ihn wie einen Virus in Quarantäne und lösche ihn dann ;-)

Jeder hat schlimme Gedanken.

Klar, jeder sollte sich mit den Gedanken weiterbilden , je kreativer und perverser, desto tiefer siehst du in deine gedanken - super so!!!

Es sind ja nur gedanken, wenn man damit umgehen kann und sie beherrscht, gehört dir die Welt.

wenn du mal SAW gesehen hast oder HOSTEL dann weißt du was Menschen für krasse gedanken haben... Irgendjemand muss dich den scheiß ja auch ausgedacht haben...

Die Gedanken sind frei !!!

hat jeder, dont worry

Was möchtest Du wissen?