Sind rote rosen ein Liebesbeweis?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Liebesbeweise an sich haben wie auch jeder andere Beweis den ganz entscheidenden Makel, das sie von dem potentiellen Empfänger als solcher auch anerkannt werden müssen. Das dieser Junge dir mit der zum Valentinstag geschenkten roten Rose hingegen sagen wollte dass er in dich verliebt ist, das dürfte hingegen durchaus auch so zutreffen. Generell werden den Blumen gewisse Bedeutungen zugesprochen und der folgende Link beinhaltet diesbezüglich auch die entsprechenden Erklärungen.

http://www.blumen-versender.com/blumensymbolik.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten einfach nachfragen ob die Rose eine tiefere Bedeutung hatte. Wenn du nicht in ihn verliebt bist, ist ein möglicher Korb ja nicht so schmerzhaft 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die rote Rose an sich nicht unbedingt... aber das er sie dir am Valentinstag geschenkt hat deutet doch ziemlich darauf hin das er auf dich steht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ja, Rot ist die Farbe der Liebe... Warte mal, daß er dir einen ganzen Strauß schenckt, dann kannst du dir richtig "Hoffnungen" machen...

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde eigentlich schon, könnte in diesem Fall aber sein, dass er dich reinlegen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von butterflyy17
16.02.2016, 22:55

nein, dazu kenne ich ihn zu gut. das würde er nich machen.

0
Kommentar von LetsKon
16.02.2016, 23:01

Vielleicht liebt er dich wirklich, ABER ICH BIN KEIN EXPERTE FÜR DIESES THEMA

0

...???... sorry, aber noch deutlicher geht es ja kaum noch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von butterflyy17
16.02.2016, 22:56

ok...sorry :D irgendwie schon...aber kann auch sein, dass ich es einfach nich wahrhaben will. ich steh nämlich net auf ihn

1

Was möchtest Du wissen?