Sind rohe Champions im Kühlschrank gut aufgehoben?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also, ich würde überhaupt keine Champions in meine Küche lassen. Die sind doch alle mit Anabolika verseucht und daher nicht mehr zum Verzehr geeignet.. Besonders aber nicht ausschließlich die Tour-de-France-Champions.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Norina1603
05.09.2014, 13:08

Haha, ein gutes Wortspiel!

0

Ja, sind sie.

Wenn eine Frischhaltefolie um die Schale mit den Pilzen drum ist, machst du die weg, bevor du sie in den Kühlschrank stellst. Dann passiert folgendes: Wenn die Pilze zu lange im Kühlschrank stehen, trocknen sie aus. - Das finde ich weitaus angenehmer, als das was passiert, wenn du die Folie dran lässt: Sie schimmeln.

Tipp: Die Pilze maximal drei Tage bevor du sie verwenden willst kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, aber nur, wenn sie nicht mehr in einer Verpackung sind. sie müssen locker und trocken aufbewahrt werden, sonst werden sie schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja aber du solltest sie eine in Papiertüte umpacken und wenn es geht schon Morgen zubereiten denn zulange sollten sie nicht aufbewahrt werden sonst werden sie schmierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemüsefach, Tagelang, Guten Appetit , wann immer es passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar... einfach in eine Tupperbox und ab in den Kühlschrank ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jaa ich denk mal schon;) also ich machs jedenfalls^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wieso nicht?

Halten aber auch da nicht lange... also am besten frisch verarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?