Sind Remix Lieder GEMA geschützt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit diesen GEMA-Einnahmen werden ja die Leute bezahlt, die diese Musik geschrieben haben. Es kann ja nicht sein, das jemand erfolgreiche Mzusik schreibt, dafür seine Zeit investiert und dann von Hartz4 leben muss.

Und so gehen die Ansprüche bei einem Remix nicht verlohren, sondern teilen sich eben auf mehr Leute auf, von denen dann Teile dieser Musik stammen. Der, der den Remix gemacht hat bekommt dann, ist er auch Mitglied bei der Gema einen Anteil der für die Aufführung und den möglichen Tonträgerverkauf eingenommenen Gemabeträge - dafür muss keiner das extra "schützen lassen"

Ja, in Deutschland hängt das die Gema mit dran.

Was möchtest Du wissen?