Sind Reiskekse gesund? Sind sie gut nach dem Sport?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja, die einen sagen ja. Andere sehen darin eher einen  Dämmstoff für Häuser (Zitat meines Mannes). 

Als Zwischenmahlzeit pur sicher gesünder als Chips & Co. Die sollten dann allerdings auch ungesalzen sein. 

Mit Schoki kommt wieder unnötiger Zucker dazu. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Reiskekse sind nicht gesund!  Zucker ist schon mal ungesund und außerdem enthält Reis von Natur aus Arsen (er nimmt es aus dem Boden auf, das lässt sich also nicht vermeiden).

Wenn du sonst nicht viel Reis isst, darfst du dir wohl hin und wieder einen Reiskeks leisten, ohne Schaden zu nehmen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?