Sind Rammstein eigentlich nazis?

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

nein irgendwie nicht so 97%
irgendwas anderes 3%
ja defenetiv 0%

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
nein irgendwie nicht so

nicht nur irgendwie nicht, sondern überhaupt nicht.

"Mein Herz schlägt links" und "Deutschland, meine Liebe kann ich dir nicht geben"

mal als Textbeispiele.

Ansonsten unpolitisch, sie treten auch nicht auf Benfizkonzerten auf, oder sitzen in Talkshows und kommentieren die Tagespolitik.

Dass es Glatzköpfe gibt, die die Musik gut finden . das ist nicht ihre Schuld, die Musik ist nunmal gut. (klar, alles Geschmackssache, ich möchte jetzt die Helene Fischer Fans nicht diskriminieren)

nein irgendwie nicht so

Das kommt durch das letzte Album nur so rüber. XD

Das kommt nicht nur seit dem letzten Album so rüber, das kommt seit dem ersten Album so rüber. Aber sie sind keine Nazis und haben damit auch nichts am Hut. Sie provozieren. Und das ist gut so.!

2
@Krawallmaxe

Joa, aber ich finde, dass es mit dem letzten Album doch ziemlich dolle geworden ist. XD

0
nein irgendwie nicht so

Mir ist das noch nicht aufgefallen, dass sie das in den Songs angeblich ausdrücken.

nein irgendwie nicht so

Nein, sicher nicht.

nein irgendwie nicht so

Rammstein spielen mit der Ästhetik der Nazis, sind aber selbst keine.

Das hat mit Provokation und mit sexuellem Fetischismus (z.B. für Uniformen, strenges Aussehen, usw.) zu tun.

Was möchtest Du wissen?