Sind psychologische Probleme nachdem man eine Metallkrone für den Zahn bekommen hat häufig?

3 Antworten

Hallo, 

Ich empfehle dir diese Metallkrone zu ersetzen, durch eine Keramik oder Komposite Krone. 

Wenn das zu teuer in Deurtschland ist, dann mach einfach irgendwann Urlaub in Lateinamerika und dabei lässt du dir  eine Keramikkrone anfertigen lassen.

So eine Krone kostet 200 US Dollars. , Also...ganz ganz billig. 

Und es gibt auch ganz gute Zahnärzte.

tschüss.

Was ist denn schlimm an einer Metallkrone ??? Gibt Menschen, die finden das total sexy!!! Viele Hollywoodstars tragen jetzt solche Kronen aus Modegründen - Ben Affleck hat einige im Mund - auch Batman sieht man seinen Goldzahn ... na und ??? Ist doch Geil !!! Sieh es mal so ....

Wie lange hast du die Krone denn jetzt? Es dauert etwas bis man sich an sowas gewöhnt hat. 

Eine Woche erst... Und ich denke quasie den ganzen Tag daran. Möchte mich eigentlich garnicht mehr im Spiegel sehen momentan... :(

0
@Lucyxxl

Eine Woche ist jetzt noch nicht so lange. Aber dass du die ganze Zeit daran denkst, ist schlecht. Das liegt vermutlich auch daran, dass du keine Arbeit hast, die dich beschäftigt.

Sieht man die Krone denn, wenn du sprichst und lachst? 

0
@Lucyxxl

Hm, es geht ja auch immer darum, wie sensibel und selbstbewusst man selber ist. Andere würde es sicher gar nicht so stören.

Selbstbewusstsein und sinnvolle Beschäftigung erleichtern es mit soetwas besser zurecht zu kommen. Tust du in diese Richtung etwas? 

0

Zahnbehandlung , Kosten - Krankenkasse?

Guten Abend,

Ich habe seit gestern auf einmal starke zahnschmerzen, (hinten rechts, zwischen backen Zahn, waisheitszahn). Einmal ein druckgefuhl, und beim Essen/ trinken ein schmerzhaftes ziehen. Wenn ich mit zahnseide dazwischen säubere zieht es auch, ich denke das da Karies ist. An diesem backen Zahn, habe ich seitdem ich ein kleiner junge war, irgendwann eine Silber Füllung bekommen. Alter 12-14. Damals ist auch genau an diesem Zahn etwas abgebrochen (vom Zahn).

Nun hatte einmal ein Zahnarzt gesagt, das sie dort eine Krone machen wollen. Ist Ca. Ein Jahr her. Aus verschiedenen Gründen und,natürlich auch aus etwas Faulheit bin ich seither nicht mehr zum Zahnarzt gegangen.

Um auf den Punkt zu kommen, ich bin 21 jahre alt, Student, lebe bei meiner Mutter, bin Über die novitas BKK krankenversichert .

Was wird übernommen? Wenn der Zahnarzt den Zahn behandelt, ersetzt durch eine Krone und wie sieht es bei den WaisheitsZähnen aus, wenn die gezogen werden müssen?

Wie sieht es aus wenn ich wo anders ncih verstecken Karies habe? Der vielleicht jetzt noch nicht schmerzen verursacht, aber dennoch behandelt werden sollte?

Danke im vorraus für alle hilfreichen antworten Gruss

...zur Frage

Habt ihr eine Zahnzusatzversicherung und wenn ja wie viel Prozent der Kosten übernehmen diese?

Habt ihr die Versicherung schon einmal beansprucht und wurde gehalten was versprochen wurde?

Ich habe Tarife gefunden, die anscheinend 90% der Kosten übernehmen. Das kann ich eigentlich kaum glauben, da Zahnersatz ja wirklich wahnsinnig teuer ist.

Was habt ihr für Erfahrungen? Sind schon einmal größere Kosten da auf euch zugekommen?

Habt ihr so eine Versicherung oder plant ihr noch eine abzuschließen?

...zur Frage

Muss morgen auf die AOK habe aber Angst wieso?

Mach ich mir unnötig wieder einmal Sorgen?

Zur Geschichte;: Mir war ein Stück Zahn abgebrochen und das Loch ist größer geworden. Heute war ich wieder beim Zahnarzt und diesmal hat er gesagt das er den Zahn nicht mehr so füllen kann weil das Loch zu groß wäre. Also brauche ich eine Krone. Jetzt muss ich einen Antrag zusammen mit meinem Hartz 4 Bescheid auf Kostenübernahme von Zahnersatz stellen. Mir wurde gesagt es würde in der Regel zu 100% übernommen werden stimmt das? Es handelt sich um einen linken Frontzahn.

...zur Frage

Zahn-Krone wenn Zahnersatzfüllung nicht mehr halten wird!?

Erstmal guten Abend:)'
Da von meinem vorderen Schneidezahn eine (naja nicht allzu kleine Ecke) abgebrochen ist, habe ich jetzt schon zum dritten Mal ein neues Kunststoff-Stück dran geklebt bekommen. Da die anderen immer wieder abgebrochen sind.
Und der Zahnarzt meinte, ich bekomme erst wenn ich erwachsen bin eine Krone. Sprich: wenn ich 18 bin.

Nun ja, dieser Zahn macht mich echt Schlaflos, weil er mir immer wieder Probleme zubereitet und ich das Gefühl hab, diese Ecke würde jeden Augenblick wieder abbrechen.

Meine Fragen:
1) Hat jemand Erfahrung damit und hat vielleicht ein paar Tipps für mich?

2) sieht man die Krone sofort wenn man den Mund öffnet da sie ja meistens eine andere Farbe hat?
Erfahrung bitte auch schreiben wenn jemand die hat :)

3) Wenn das Kunststoffstück immer wieder abbricht kann ich dann nicht schon früher eine Krone bekommen?

Lg und danke für hilfreiche Antworten!
Schönen Abend euch noch! :)

...zur Frage

Wurzelbehandelter, Überkronter Zahn abgebrochen?

Hallo,
Mir ist etwas total doofes passiert. Ich habe einen Wurzelbehandelten Zahn, welcher ebenfalls überkront ist. Dieser Zahn ist mir eben abgebrochen. Also die Krone mit dem Zahn darunter. Ich habe keine Schmerzen. Schließlich ist der Zahn ja tot. Sollte ich heute zum Notdienst gehen oder kann ich bis Montag warten, um zum Zahnarzt meines Vertrauens gehen zu können.

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Zahnersatz - Krone - Zahnarzt

Kann mir jemand sagen, was eine voll verblendete Zahnkrone für einen Backenzahn so in etwa kostet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?