Sind Pornodarsteller auch Prostituierte?

2 Antworten

Sexszenen sind noch kein richtiger Sex. Ein kleiner Unterschied besteht schon. Und so viel Mitspracherecht, wie hier von einigen geschrieben wird, gibt es bei Pornodarstellern nicht.
.
Es ist gewiss aehnlich der Prostitution, aber es besteht dennoch ein grosser Unterschied. Die Prostitutierte verkauft nicht einfach ihren Koerper, sie verkauft an jeden einzelnen Kunden Befriedigung und Lust. Die Pornodarstellerin gibt zwar auch ihren Koerper gegen Geld hin, aber nicht direkt jedem Kunden; sie produziert etwas, was dann andere gerne ansehen. Diese Definition wuerde aber auch auf jeden Schauspieler zutreffen, - auch ohne Sexszenen.

Pornodarsteller als Schauspieler zu titulieren finde ich etwas gewagt. Wer sich bereits einige Pornos angeschaut hat wird in solchen Filmchen nicht unbedingt feststellen dass sich zum Beispiel das Gestöhne der Darsteller als besondere schauspielerische Leistung auszeichnet oder welche Positionen zum Poppen eingenommen wird. Wenn Pornodarsteller Geld nehmen würde ich sie schon als Prostituierte bezeichnen, der Unterschied zur normalen Prostitution ist doch einzig nur das es gefilmt wird.

Was bedeutet Antisemitismus genau?

Kann mir jemand das Wort mal genau beschreiben? bzw. die Geschichte..

Wurden also früher Juden nur als Semiten bezeichnet oder auch die anderen (Araber,...) ? Dringend wichtig, hab bald meine fük und auf wikipedia versteh ich 0

...zur Frage

Wie ist das Leben eines Pornodarsteller/in?

Da sind ja echt hübsche Frauen. Aber wie ist das Leben eines Pornodarsteller/in? Heiraten die nur andere Pornodarsteller/in oder führen die ein ganze normales Leben?

Warum haben sich denn einige für so ein Job entschieden?

...zur Frage

Wie kann man ein Pornodarsteller werden?

Wo muss man sich denn bewerben ?

...zur Frage

was ist Holocaust

ja steht eigentlich schon alles in der frage was bezeichnet man genau damit ich habs mir auf wikipedia schon durchgelesen möchte aber eine klare durchsicht darüber

...zur Frage

Einen seltsamer Nebenjob...?

Über eine Bekannte von mir wird gemunkelt, dass sie sich neben ihrer Ausbildung zur Krankenpflegerin nebenbei Geld verdient.. und zwar als Prostituierte ! also nicht in einem Bordell oder so...sondern für sich selbst. angeblich meinte jemand die Eltern besitzen ja einen Wohnwagen und das Mädchen (sie ist 22) fährt damit immer an eine viel befahrene Straße und stellt sich da mit dem Wohnwagen an die Straße und verdient sich so Geld durch Prostitution. Wie gesagt, das wird NUR vermutet (gemunkelt). ob das wirklich stimmt weiß irgendwie keiner so genau. und meine Frage ist jetzt: kann sowas möglich sein? hätte das nicht Konsequenzen wenn die da wirklcih mit einem Wohnwagen an der Straße stehen würde und das rauskommt??? darf man das denn überhaupt? ich meine die Prostituierten die da an der Straße stehen sind doch irgendwie angemeldet als Prostituierte oder? man kann sowas doch nicht einfach als Nebenjob machen? oder etwa doch???

bitte frage nicht löschen. ich möchte das wirklich wissen und kann mir echt nicht vorstellen ob das geht oder nicht..

...zur Frage

Historisch führte islamische Expansion langfristig zur Islamisierung jeweiliger Gebiete unter islamischer Herrschaft (Quelle: Wikipedia). Warum aber genau?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?