Sind Polizeiautos schneller als Serienfahrzeuge?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein. Das Autos, wie man sie auch auf dem freien Markt kaufen kann. Lediglich mit Funk, Sondersignalanlage und ein paar kleinen extras ausgebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Polizeifahrzeuge SIND "Serienfahrzeuge"! NUR die Optik und ein paar technische Besonderheiten (lalüülalaa, usw.) machen die Dinger zu Polizeiautos. Dein Eindruck, dass "die meisten"Karren von VW sind, kann täuschen: staatlich zu bestellende Autos müssen europaweit "ausgeschrieben" werden, so dass auch Hersteller aus Übersee eine Chance haben. Letztlich bekommt der billigste Anbieter den Zuschlag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel sind sie LANGSAMER.

Die technische Ausstattung (Motor, Getriebe) der Polizeifahrzeuge ist zwar ganz normaler Serienstandard, jedoch sind Poliezifahrzeuge aufgrund der Polizeispezifischen Ausstattung schwerer.

Das höhere Gewicht führt dazu, daß sie meist (unwesentlich) langsamer sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das sind ganz normale Autos von der Stange. Nur MEK und Autobahnpolizei sowie spezielle PKW der Kriminalpolizei sind welche mit stärkeren Motoren. Ein normaler Pasat TDI läuft ja auch schon 200 km/h.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizeifahrzeuge haben ganz normale Serienmotoren. Im Streifendienst eher kleinere und bei z. B. Providafahrzeugen der Autobahnpolizei dann eben schon stärkere z. B. BMW 530i - aber richtig große Motoren haben selbst die nicht, das wäre zu teuer von der Unterhaltung - zahlen ja alles wir Steuerzahler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens sind die Polizeifahrzeuge mit einem stärkeren Motor ausgestattet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allocigar78
06.10.2010, 15:49

Quelle??????????? - Die Polizeifahrzeuge haben ganz normale Serienmotoren! Im Streifendienst eher kleinere und bei z. B. Providafahrzeugen der Autobahnpolizei dann eben schon stärkere z. B. BMW 530i - aber richtig große Motoren haben selbst die nicht, das wäre zu teuer von der Unterhaltung - zahlen ja alles wir Steuerzahler.

0

Yepp, kann garfield0383 nicht zustimmen.

Serienfahrzeug mit reiner Sonderausstattung, wie z. B. Funk, Absicherungsmaterial, Sondersignalen, Überwachungskamera etc.

Die alte Generation von Fahrzeugen (Opel) hatte teilweise ein etwas höher gelegtes Fahrwerk um schneller und fahrzeugschonender auf Bordsteine fahren zu können. Lang ist es her. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?