Sind politische teilhaberechte= die menschenrechte?

4 Antworten

Ja, denn jeder Mensch der volljährig ist hat das Recht wählen zu gehen und somit nimmt er an der Politik teil.

Außerdem kann sich auch jeder der volljährig ist, unabhängig davon ob er einer Partei angehört oder nicht, Wählen lassen. Die Wahl muss außerdem frei, gleich berechtigt und gewichtet, geheim, unmittelbar, und allgemein verlaufen, damit sie demokratisch ist. 

Jeder Mensch, egal welches Geschlecht/Aussehen/Religion/Herkunft/Arm oder reich etc., hat also das Recht an der Politik Teil zu haben indem er mindestens durch seine freie Entscheidung und seine Stimme die gleich gewichtet wird wie jede  andere Stimme auch , Ungezwungen anderen von seiner Entscheidung mitzuteilen direkt seine Wahl zu treffen.

Leider ist das In vielen Ländern  heute immer noch nicht nicht so. Vor allem die Aspekte Gleichberechtigung und Freiheit werden in vielen Ländern missachtet!

Nein.

Die "politische Teilhabe" ist KEIN Menschenrecht.

Allerdings spricht Artikel 21 vom "Recht auf Zulassung zu öffentlichen Ämtern" und vom "Recht auf Leitung öffentlicher Angelegenheiten durch freie und faire Wahlen".

Mit einfachen Worten: Wählen ist ein Menschenrecht. "Politische Teilhabe", die auch die Zeit zwischen den Wahlen umfasst, ist es nicht.

Allerdings gibt es auch ein "Menschenrecht auf Arbeit & Schutz vor Arbeitslosigkeit". (Artikel 23) 

Soooo genau sollte man die Menschenrechte also nicht auslegen. ;)

Sie machen einen Teil der Menschenrechte aus. Dabei sei erwähnt, dass etliche Menschenrechte hier entweder nicht realisiert sind, andere wiederum oftmals vom Staat nicht eingehalten werden.

Was sind bekannte politische Reden von den Jahren 1930-1938?

Hey =)

Morgen schreibe ich über eine "Politische Redeanalyse". Ich bin inder 9. Klasse eines Gymnasiums. Unser Lehrer hat gesagt, es wird eine Rede zwischen 1930-1938 drankommen... Habt ihr schon eine geschrieben? Welche Rede könnte da dran kommen? Ich würde mir gerne mal eine fertige "politische Redeanalyse" durchlesen. Habt ihr Links?

Vielen Dank im Vorraus, LG Bianca =)

...zur Frage

Wie ist das politische System in der Türkei?

Wie ist das politische System dort und hat die Türkei in den vergangenen Jahren Fortschritte gemacht, um in die Eu zu kommen oder ist es nur noch schlimmer geworden ?gibt es da immer noch Problem ?

Werden Menschenrechte geachtet oder nicht ???

Hat sich die Türkei in den vergangenen Jahren überhaupt verbessert

...zur Frage

Was bringt politische Immunität, wenn die eh aufgehoben werden kann?

Was bringt politische Immunität, wenn die eh aufgehoben werden kann? Dann kann mans doch auch gleich lassen oder? Kann jmd ein Beispiel nennen wo Immunität was bringt?

...zur Frage

War die attische Demokratie eine Demokratie ohne Menschenrechte?

Interessiert mich weil wir die athische Demokratie in der Schule haben
LG

...zur Frage

Wo kann ich herausfinden, welche Länder gegen welchen Artikel der Menschenrechte verstoßen?

Hallo liebe Community

Ich muss im Geschichtsunterricht meiner Schule ein Referat über Artikel 17- 24 der Menschenrechte halten , und dabei angeben, welche Staaten gegen diese Artikel verstoßen. Gibt es irgendwo eine Liste wo aufgelistet ist, welche Staaten gegen welche Menschenrechte verstoßen. Danke im Vorraus

...zur Frage

Politische "Großwetterlage"?

Hallo, was bedeutet "politische "Großwetterlage""? Ich muss nämlich etwas erklären, wo die zwei Wörter drin stehen und kann damit nichts anfangen. LG Nikki

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?