Sind Pokémons auch Tiere?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das zu betrachten ist fraglich. schaut man sich die Serien an. werden pokemons als (ähnlich wie bei uns die Tiere ) Wachhunde. Schutzhunde ect. eingesetzt. was darauf schließen lässt das sie Haustiere/Begleittiere sind.
werden sie als Partner bezeichnet und hören auf Kommandos. was ein absturzt für viele ist.wenn es nur pokemons gibt. man niemals Hasen oder sonst der gleichen sieht. aber man auch sieht das Ash und seine freunde auch Fleisch essen. das das fleisch von Pokemons stammen müsste. genauer gesagt. was in unserer Welt Tiere sind...sind in dem Anime halt Pokemons. Fazit Pokemon heißt Tier im Anime XD

Pokemon haben KEIN Plural-S! Der Plural ist exakt derselbe wie der Singular

1

In der Pokemon-Welt gibt es keine Tiere, alle Lebewesen (inklusive Menschen) stammen von Pokemon ab. Pokemon werden als Nutztiere gehalten, fressen sich gegenseitig und werden von Menschen gegessen.

Ein Pokemon-Eintrag zu Porenta beispielsweise beschreibt wie köstlich sein Fleisch ist und dass es am Besten zu Knoblauch schmeckt.

In ihrer Welt sind sie so etwas wie bei uns die Tiere. Auch wenn es erfundene Wesen sind. Es gibt aber auch Pflanzenpokemon.

Was möchtest Du wissen?