Sind plötzliche Meldungen über Safari von angeblichem Kindesmissbrauch und Geldstrafe ernst zu nehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst dich keine sorgen zu machen das ist Fake ich hatte das auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von residentdeath
10.03.2016, 18:10

Puh das ist eine erleichterung, danke für die schnelle Antwort :)

0

Ist Bullshit kannste ignorieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von residentdeath
10.03.2016, 18:11

Alles klar :) danke da fällt mir ein stein vom Herzen

0
Kommentar von residentdeath
10.03.2016, 20:35

Das stimmt auch wieder xD

0

Safari, Einstellungen, Sicherheit, Pop-Ups blockieren. Das zum Thema Popup Blocker. Dann bist du die Meldungen los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnnyAppleseed
10.03.2016, 18:17

Dann kannst du gleich im selben Fenster "Bei betrügerischen Inhalten warnen" aktivieren.

1
Kommentar von residentdeath
10.03.2016, 20:34

Hab ich schon an

0

Was möchtest Du wissen?