Sind PLA Flaschen wirklich biologisch vollständig abbaubar?

3 Antworten

ELA-Flaschen werden aus Mais hergestellt der großflächig und mit hohem Chemieeinsatz angebaut wird. Würden sämtliche Flaschen aus PLA hergestellt, würde der Maispreis ins unermessliche steigen und wir Menschen müssten verhungern. Zudem scheint es mir nicht gerade sehr intelligent um ein Allerweltsprodukt (Wasser)zu kaufen, welches wenige Cents kostet, ein Hightech-Produkt mitzukaufen, welches immerhin 35 Cents kostet und dass wenn überhaupt auf dem Kompost landet. Mehrwegflaschen schneiden in einer Umweltbilanz in jedem Fall wesentlich besser ab.

Nunja, PLA Flaschen werden vollkommen ohne Erdöl und nur aus Polymilchsäure hergestellt. Dieses Material wird bereits seit längerem in der Medizin verwendet und hat sich dort nachgiebig bewährt. Im Prinzip lassen sich die Flaschen auf den Kompost werfen, denn sie sind wirklich vollständig abbaubar. Wenn du der Umwelt etwas Gutes tun möchtest ist der Kauf solcher Flaschen auf keinen Fall verkehrt.

Davon hab ich noch nie was gehört....Ich kenn nur PET...

Was möchtest Du wissen?