SInd Pilzboxen legal?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, bereits Mycelium und Sporen (wenn zum Anbau gedacht) sind illegal. Die Wahrscheinlichkeit, dass es kontrolliert wird ist zwar verschwindend gering, aber das macht es nicht legal. Sollte es tatsächlich angefangen werden, wird dir Einfuhr von BTM vorwerfen und du hast eine Strafanzeige zu erwarten.

Und das schlimmste was passieren kann ist dass ich ein BTM krieg?

0
@WasEineFrage

Ein BTM?

Was dir passieren kann ist ein Strafverfahren wegen Einfuhr von Betäubungsmitteln - alles andere entscheidet dann der Richter bzw. die Staatsanwaltschaft. Der Spielraum ist da sehr groß:

"§ 29 Straftaten

(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer

1.

Betäubungsmittel unerlaubt anbaut, herstellt, mit ihnen Handel treibt, sie, ohne Handel zu treiben, einführt, ausführt, veräußert, abgibt, sonst in den Verkehr bringt, erwirbt oder sich in sonstiger Weise verschafft [...]

(5) Das Gericht kann von einer Bestrafung nach den Absätzen 1, 2 und 4 absehen, wenn der Täter die Betäubungsmittel lediglich zum Eigenverbrauch in geringer Menge anbaut, herstellt, einführt, ausführt, durchführt, erwirbt, sich in sonstiger Weise verschafft oder besitzt." (BtmG)

Die Wahrscheinlichkeit geht allerdings gegen Null. Es gibt keine tatsächlichen Zollkontrollen von den Niederlanden. Stichprobenartig wird da kontrolliert.




0
@Ololiuqui

Bei einer Box könnt ich also rein theoretisch bis zu 5 jahre in den Bau wandern?

0

Ich bin kein Jurist, aber absolut sehr unrealistisch theoretisch wohl schon. Aber die Menge ist so gering, eine Haftstrafe kann man da wohl ausschließen. Könnte auch wegen Geringfügigkeit eingestellt werden.

0

Also die Box ist Garantiert legal und sollte auch ohne Probleme ankommen.

Aber die Mexicanischen Psilos werden vermutlich (ziemlich sicher) illegal sein und könnten zum Problem werden, evtl. getrennt bestellen, damit wenigstens eins ankommt.

Bezüglich dem gefickt werden. Da hast du Glück und/oder Pech, den die machen da hauptsächlich Stichproben.

Wie du selbst sagst, ist der Pilz illegalisiert. Das in der Box enthaltene Mycelium IST der Pilz. Was im Allgemeinen als Pilz bezeichnet wird, sind nur die Fruchtkörper. Anders in den Niederlanden - hier sind nur die Fruchtkörper verboten, weswegen Trüffel und Growboxen legal vertrieben werden können.

0

Hast du falsch verstanden, ich will ja NUR die Growbox bestellen, keine Pilze, aber ist ja auch egal. Und ich hab gegooglet, inzwischen scheint auch die box illegal zu sein.

0
@WasEineFrage

Und mit welcher Begründung soll den diese verboten sein, Growboxen für Cannabis kann man ohne Probleme bestellen.

Auch Grinder, Bongs, etc. sind vollkommen legale weil sie zum verarbeiten von ''Tabak'' konzipiert sind.

0
@xo0ox

Aber in Growboxen für Cannabis und in Grindern usw ist ja nichts illegales drin, eine Pilzbox enthält ja schon Sporen. Ist ja nicht so als wär das nur ne Box xD

0
@xo0ox

Wie ich schon oben geschrieben habe, IST das Mycelium der Pilz und der fällt unters BtmG, nicht nur die Fruchtkörper. Eine Hanfpflanze ist ja auch dann illegal, wenn sie keine Blüten hat. 

Eine Plastikbox, Getreide, Perlit, Erde, Spritzen etc. darfst du kaufen - das würde dann einer Growbox für Cannabis entsprechen :)

Es gibt natürlich auch Boxen ohne Mycelium (oder Sporen), aber das ist eben genau das, was ich oben aufgezählt hab mit 1000% Preisaufschlag. 

0
@xo0ox

Definition

Als Myzel wird die Gesamtheit aller fadenförmigen Zellen eines Pilzes bezeichnet. Im Sprachgebrauch wird nur der Fruchtkörper als Pilz bezeichnet, wobei der eigentliche Pilz dieses unterirdische Geflecht aus Zellen ist.

[http://flexikon.doccheck.com/de/Myzel]

0

Das wird an der Grenze Stichprobenartig überprüft, entweder du hast Glück oder Pech - ob du es riskieren willst, ist deine Entscheidung. 50:50 :) Kulturen auf Mycellstufe sind soweit ich weiß illegal.

*und legal, wenn sie nicht als Rauschmittel dienen sollen, aber naja, lass dir dafür eine geeignete Ausrede einfallen, wofür du die brauchst :D

0

Danke, weisst du was passiert wenn ich Pech hab?

0

Ich schätze mal, dass die Pilze vom Zoll beschlagnahmt werden und du zur Polizei vorgeladen wirst, um dich zur Sache zu äußern, wenn eben bestimmte Substanzen festgestellt werden.

0

Nein! Ein Bekannter hat sich ne Box bestellt und er wurde vom Zoll angeschrieben er möchte doch kommen wegen ein Paket. Hat er natürlich nicht gemacht.

Und was ist draus geworden?

0
@WasEineFrage

Nichts er hat es ja nicht abgeholt also kann er ja auch nichts züchten , nichts konsumieren und nichts verkaufen. 

0

Die rechtliche Formulierung " Lieferung ist zum Anbau unerlaubter Betäubungsmittel geeignet" reicht, um ein Ermittlungsverfahren gegen Dich einzuleiten, sofern das Päckchen (stichprobenartig) gefilzt wird.

Solange du sie nicht anpflanzt bzw. die Myzell in die Erde steckst ist es meines Wissens legal ;)

Danke, es geht ja nur drum ob die mir was können wenn das Paket geöffnet wird.

0
@WasEineFrage

Die Allermeisten tun das eben nicht, weil sie dann für Schmuggel verantwortlich gemacht werden können.

0

Was möchtest Du wissen?