Sind Pfannen von der Marke AMT gut?

1 Antwort

Gut sollen die wohl sein,finde die Serie aber völlig überteuert! WMF tut's genauso...Ich hab sogar schon Jahrzehnte Töpfe und Pfannen von Aldi,Lidl,IKEA und bin total zufrieden damit.

33

Habe einfach schlechte Erfahrungen im niedrig und mittleren Preissegment. Das ist mittlerweile meine 3. Pfanne die ich kaufe weil die Beschichtung hin ist oder die Pfanen verformt sind daher dachte ich jetzt mal etwas mehr Geld ausgeben und Ruhe haben.

Ja ich weiss das teuer nicht immer gut ist :)

0
22
@TitusPullo

Evtl.bist am zerkratzen selbst schuld...keine Gegenstände aus Metall zum umrühren benutzen,nur Holz und Kunststoff! Ich reinige meine Töpfe,Pfannen sogar in der Spülmaschine,problemlos

0
33
@Nina3401

Ja das ich der Fehler bin möchte ich nicht unbedingt ausschließen :D

Gerade wenn ich etwas erwärme benutze ich oft die Gabel mit der ich dann auch esse. Gibt es denn keine Pfannen die sowas ab können?^^

0
22
@TitusPullo

Dachte mir schon,dass es an Gabel,etc liegt😉dieses Phänomen hab ich bei mehreren Männern schon entdeckt...

Wüsste echt keine Beschichtung,die Metall ab kann...

Kauf Dir einfach richtige Utensilien zum umrühren,sind ja günstig!

0
33
@Nina3401

Schade, meine Pfanne muss wohl erst erfunden werden^^ Welches Modell von WMF hast du wenn ich fragen darf?

0

Gibt es eine Pfannenbeschichtung, die ewig hält?

Alle paar Jahre muss ich mir eine neue Pfanne kaufen, weil die Beschichtung runtergerockt ist. Kann man das vermeiden, wenn man teurere Pfannen kauft?

Oder besser eine ohne Beschichtung nehmen? Hält die dann ewig?

...zur Frage

Pfanne nach dem Braten auf dem Herd lasssen?

Hallo, in meiner WG herrscht unklarheit über den Umgang mit Teflonbeschichteten Pfannen. Zwei Reinigungsvarianten stehen sich gegenüber :

  1. Pfanne nach dem Braten einfach auf dem Herd stehen lassen und nach dem abkühlen spülen. Diese Methode ist Umstritten, da die Essensreste in der Pfanne während dem Abkühlen stark anbraten. Beim späteren säubern braucht es mühe und Kraft, wodurch die Beschichtung leidet.

  2. Die Pfanne sofort nach dem braten mit heißem Wasser reinigen. Nachteil hier ist eine explosionsgefahr und beschädigung der beschichtung durch den Kälteschock.

Welche Methode ist die richtige? Gibt es noch weitere Arten, eine Pfanne zu spühlen?

Uns ist aufgefallen, dass sich Pfannen oft in der Mitte wölben. Liegt das an der Qualität oder an falscher Reinigung?

...zur Frage

Wie bekommt man eine beschichtete Pfanne sauber?

Die beschichteten Pfannen sind ja wiklich ungeheuer praktisch...

Angeblich bleiben keine Rückstände haften, wenn man sie mit heißem Wasser auskocht; Spülmittel seien gar nicht erforderlich und außerdem muss man danach auch wieder ordentlich nachölen, damit die Beschichtung ihre Funktion nicht verliert.

Aber nach ein paar Monaten zeigt sich dann doch, dass sich an bestimmten Stellen Reste einbrennen, die mit den in der Gebrauchsanleitung beschriebenen Methoden nicht zu lösen sind.

Frage: Was macht Ihr, um beschichtete Pfannen schonend zu reinigen?

...zur Frage

Pfanne mit Antihaftbeschichtung: Ab wann ist sie unbrauchbar?

Hallo,

die meisten Pfannen, die man heute bekommt, haben eine Antihaft- Beschichtung. Auch wenn ich nur Pfannenwender aus Kunststoff verwende und beim Spülen einen Lappen und keinen Kratzer, bekommt die Beschichtung schadhafte Stellen und Kratzer.

Weiß jemand, ob die Pfanne deswegen gesundheitsschädlich ist?

Danke im Vorraus

Eva

...zur Frage

Haushaltspfanne, beschichtet, Ware brennt an. Gibt es eine Reinigungsmöglichkeit der Pfanne um diese wieder brauchbar zu machen... oder neue kaufen.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?