Sind Paidmails seriös, und wo kann man mit paidmails geld verdienen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich halte von Paidmailern nicht viel. Für das Bestätigen der Mails erhält man ca. 1 Cent. Für die Teilnahme an Gewinnspielen erhält man zwar einen Betrag im zweistelligen Centbereich. Bei diesen Gewinnspielen handelt es sich aber um sog. "Adressensammler". Nach der Teilnahme wird man also telefonisch und per Email von unzähligen Werbesponsoren bombadiert. Außerdem muß man immer auf der Hut sein, daß man sich durch die Teilnahme an diesen Gewinnspielen oder Bonusaktionen nicht versehentlich bei einem "versteckten" Abo anmeldet.

Der Ruf der Paid4-Szene ist so gut und so schlecht, wie der der Banken, Versicherungen..

Wenn man allzu gutgläubig ist, fällt man eben auf die Nase!

Ich wollte es genau wissen und habe ein paar Paidmailer getestet.

Mein Fazit: Man verdient mit guten Paidmailern, vorausgesetzt man fängt es richtig an. Mit ausgewählten Paidmailern(davon gibt es in Deutschland nur eine handvoll) und 30 Minuten Arbeit! täglich sind 20 € pro Monat drin (am Wochenende darfst du dich dann ausruhen, da gibts nicht viel zu tun).

Wer mehr will, muss eben auch mehr tun!!

Google mal unter Paidmails Taschengeld oder paidmails lesen, da findest du ein paar vernünftige Tipps...

0

Es gibt da sogar sehr seriöse z.B. earnstar Da bekommst du pro Mail bis zu 5€. Es gibt 2 Ref Ebenen. Außerdem gibt es eine Menge Bonusaktionen. Es wäre toll, wenn du dich über meinen Ref- Link anmeldest: http://www.earnstar.de/?ref=440907

Schnell Geld verdienen, das wollen wir alle. Daher behalte ich meine Methode lieber für mich. Sorry für Dich.

Lies hier mal die anderen Fragen zum Thema.

(Paidmail in die Suche eingeben)

Und frag dann die Fragesteller oder diejenigen, die geantwortet haben per PN.

Schaue mal bei "Klamm" vorbei!

Was möchtest Du wissen?