Sind online Verträge rechtskräftig ohne Unterschrift?

4 Antworten

Sobald Du Dich mit den AGBs einverstanden erklärst, ist das so viel wie eine Unterschrift. Verträge, die eine persönliche Unterschrift brauchen, werden zusätzlich zur Unterschrift per Post zugestellt, manchmal braucht man dann sogar eine Post-Identifikation.

Verträge werden nie "rechtskräftig", sondern allenfalls wirksam.

Eine besondere Form bedürfen Verträge oder Vertragserklärungen nur in besonderen, durch Gesetz festgelegte Fälle, etwa Grundstückskaufverträge. Ansonsten können sie auch mündlich, durch Handzeichen, Rauchzeichen oder meinetwegen "Hakerl" geschlossen werden.

Geht ohne Unterschrift, aber soweit ich weiß kann man jeden Vertrag im Internet innerhalb von 2 Wochen wiederrufen

ja es steht das man innerhalb 14 tage wiederrufen kann aber das trotzdem kosten entstehen können...

0

Mietvertrag von Mietern und Vermieter unterschrieben - nur Bürge nicht. Rechtskräftig?

Hallo, ich habe eine Frage:

Und zwar wurde ein Mietvertrag von den Mietern sowie von den Vermietern bereits unterzeichnet, nun fehlt noch eine Unterschrift von einem Bürge - ist der Vertrag nicht aber trotzdem schon rechtskräftig, da der Vermieter ihn auch schon unterzeichnet hat?

...zur Frage

Handyvertrag online - versehentlich doppelt abgeschlossen

Hallo zusammen,

ich habe versehentlich einen Mobilfunkvertrag doppelt abgeschlossen, da ich beim ersten nicht wusste, dass das anscheinend sofort freigeschaltet und aktiviert wird. Gestern und heute habe ich also ein Schreiben von T-Mobile bekommen mit den Vertragsdaten...

Wie dem auch sei, habe ich gestern und schon sowie heute ein Widerrufsschreiben aufgesetzt und direkt abgeschickt (-> An beide Handyanbieter + T-Mobile heute per Brief Einschreiben).

Habe ich alles richtig gemacht? Ich will BEIDE Verträge widerrufen, weil ich mir nicht bewusst war, dass diese sofort freigeschaltet und OHNE meine Unterschrift gelten.

Ich habe zudem reingeschrieben, dass ich die Einzugsermächtigung widerrufe (Lastschrift). Ab wann gilt das? Kann ich, wenn die versuchen das einzuziehen, das ohne Probleme zurückbuchen? Also ab wann gilt der Widerruf? Ab dem Tag des Absendens oder den Tag des Erhalt beim Empfänger?

Vielen Dank!

...zur Frage

Vertrag rechtskräftig nur mit Firmenstempel?

Guten Abend liebes Forum,

Sachverhalt: Meine Frau ist selbstständig mit einer kleinen Modeboutique. Ein Außendienstmitarbeiter der Fa. Euroweb (Recherchen im Nachgang ergaben mehrere Einträge in Abzockerforen) offerierte uns eine Internetpräsenz mit Webshop kostenfrei als Referenzobjekt.

Ein Vertrag wurde aufgesetzt, und mit Firmenstempel (Strato 08/15 Adressstempel) abgestempelt. Zu einer Unterschrift ist es jedoch nicht gekommen, da monatliche Kosten (260€) zunächst unentdeckt blieben.

Grundsätzlich bin ich in der Angelegenheit gelassen, da keine Unterschrift getätigt wurde.

Im Nachgang (45 min später) wurden wir von einem Vorgesetzten der Firma EUROWEB darüber informiert, dass der Vertrag mit Stempel rechtskräftig sei.

Ist das so? Muss ich weitere Schritte einleiten? Meine Frau macht sich ganz schön doll Gedanken :/

Über Antworten freuen Wir uns sehr,

MfG EggOm

...zur Frage

Festes Arbeitsverhältnis zu stande gekommen?

Mein Vertrag , als Mutterschafts-Urlaubs-Vertretung, auf 20 Std.Basis lief am 31.07.2013 aus und ich wurde ohne einen neuen Vertrag unterschreiben zu müssen, bis heute weiterbeschäftigt. Allerdings stand seit dem auf meinen Abrechnungen eine Befristung , 2o Std. Vertrag bis zum 19.06.2013., worüber ich aber nie etwas schriftliches vorgelegt bekam um es zu unterschreiben. Ist das rechtskräftig? Denn gestern bekam ich einen Anruf, das mein Arbeitsverhältnis auf einen Minijob geändert wird! Aber bin ich denn nicht sogar schon in einem festen Arbeitsverhältnis, da ich nie etwas schriftliches bekam und trotzdem weiterbeschäftigt wurde??? Auf meine damalige Frage, 2 Wochen nachdem schon die Vertretungszeit vorbei war, sagte mir mein Bezirksleiter auf meine Anfrage hin, das ich den neuen Vertrag nicht unterschreiben müsse, denn der läuft automatisch weiter? Gibt es sowas? Begrenzte neue Verträge ohne beiderseitiger Unterschrift? In der Personalabteilung sagte man mir , das ein Vertrag vorläge, den er Unterschrieben hätte, aber muss ich den nicht auch bekommen und unterschreiben! Bin fix und fertig, denn ein Minijob würde mich und meine Kinder zum Sozialfall machen!

...zur Frage

Kündigung via E-Mail in der EU?

Hallo!

Ich brauche mal die Hilfe von den Juristen hier BITTE! Es gibt ja seit 2016 im BGB das Gesetz, dass gewisse, online Abgeschlossene Verträge, per E-Mail ohne Unterschrift gekündigt werden können. Gibt es das nur auf Bundesebene oder auch auf EU-Ebene? Wenn ja, wo finde ich das Gesetz bzw. diese Richtlinie.

Ich habe nämlich einen Vertrag online Abgeschlossen, mit einer Firma in Polen und die sagten mir, nur mit Brief.

Gruß und besten Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?