Sind öftere Blähungen am Tag ein Zeichen für eine schlechte Gesundheit?

4 Antworten

vielleicht ist dein magen einfach nicht damit zufrieden was du ihn zu essen gibst, weiß ja nicht wie alt du bist, aber mit den alter wird das verdauen für den magen schwieriger und nur so grünzeug gemüse käse, dann noch viel wasser. diät oje, da denk ich das dein magen darm eine rebellion anmeldet, klar vielleicht bleibt das ganze zeug zu lange im darm daher die gasbildung das passiert häufig bei falscher ernährung. mach lieber viel sport und fett reduziert, ist besser.

Um genauere Aussagen zu treffen, müßte ich mehr Informationen haben. Faktum ist, dass diese Blähungen mit Sicherheit auf eine etwas schlechtere Verdauung durch bestimmte Lebensmittel (z.B. Hülsenfrüchte) zurückzuführen ist. Durch leichte Anpassungen an der Ernährung müßte das Problem binnen einiger Tage aus der Welt zu schaffen sein. Am besten siehst Du mal im Internet unter "Blähende Nahrungsmittel" nach und versuchst die angeführten Produkte weitgehend zu meiden.

also meine frau hat das, wenn sie mal zu viele milchprodukte zu sich nimmt, ob nun reine milch oder jogurd und änliches. ich flüchte dann schon immer abends, aber zum glück macht sie das selten. könnte natürlich auch und vor allem an nahrungs umstellungen liegen, zum beispiel eier und so weiter.

*Peinlich* in der Schule habe ich immer einen Blähbauch, was tun?

Hallo, mein Problem steht oben. Ich habe im Unterricht oft das Gefühl dass mein Bauch aufgebläht ist, und es ist so unglaublich schmerzhaft und unangenehm ein Gefühl zu haben IMMER pupsen zu müssen.

Was macht man gegen einen Blähbauch und wie verhindere ich es?

Alle sinnlose/beleidigende/scherzhafte Antworten werden beanstandet.

...zur Frage

Habe Blähungen kann aber nicht pupsen

Hallo Ich habe seit gestern Abend starke Blähungen kann aber nicht pupsen oder gross aufs Klo gehn. Ist echt nervig und langsam habe ich auch Bauchweh. Hat Jemand Tipps ? Danke schon im Vorraus TaraWebstar7

...zur Frage

Bauchschmerzen Bläh?

Hallo, seit einiger Zeit, habe ich öfters Bauchmerzen und oder Übelkeit. Meine Frage ist, da wir ja Virenzeit haben, es ein langfristiger Effekt sein kann, da ich häufig danach pupsen muss. Oder ob es was anderes ist. Habe ein mal so ein Ziehen im Bauch gehabt.. Kann ja sein, dass es normale Blähungen sind oder??

...zur Frage

Blähungen, häufiger Stuhldrang

Hallo, kennt jmd. diese Symptome? Habe seit einem Jahr Probleme mit meinem Darm. Es tritt nicht jeden Tag auf aber so einmal in 1-2 Wochen mindestens, manchmal auch alle paar Tage:. Druck in der rechten Bauchseite, Blähungen, und manchmal vermehrter Stuhldrang öfters am Tag, was ich vorher nie kannte(Da ging ich vllt. alle 2 Tage zur Toilette) Dazu kommt öfters eine braune Schleimauflagerung auf dem Stuhl. War beim Arzt: Blutbild, Ultraschall und Darmspiegelung waren unauffällig. An eine Laktoseunverträglichkeit bwz. Fructose glaube ich nicht, da ich jede Menge Milch oder Apfelsaft trinken kann und die Symtome damit nicht in Verbindung stehen. DANKE für ernst gemeinte Antworten.

...zur Frage

Mein Bauch fühlt sich von innen taub an?

Ich hab vielleicht seit ein paar Tagen so n komisches Gefühl an der rechten Seite vom Bauch. Es fühlt sich so an als wäre mein Bauch "eingeschlafen" er kribbelt dann so komisch aber nur ein paar Sekunden lang. Hab es öfters am Tag aber nicht durch eine bestimmte Bewegung oder so verursacht. Es ist auch nicht mit Schmerzen verbunden es ist einfach nur das komische Gefühl.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?