Sind Notebook Prozessoren eingeschränkter als Desktop PC´s?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Schon ein stück. Wegen dem Energieverbrauch und der Wärmeentwicklung gehen diese höchstens bis 3.0 GHZ pro Kern. Sie reichen aber trotzdem fürs Gaming, wenn man keinen I3 nimmt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja weil die nicht so heiß werden dürfen, da die Kühlung bei einem Laptop meistens miserabel ist ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du vergleichst Notebook Prozessoren mit Desktop PCs? xD
Na gut kann man machen.
Auf Desktop PCs kann man was speichern, auf Notebook Prozessoren nicht, ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist werden in Laptops stromsparendere CPUs verwendet, die dementsprechend weniger Leistung erbringen. Sicherlich meinst du die Leistung, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja selbstverständlich. Das ergibt sich aus der erforderlichen geringeren Baugröße und schlechteren Wärmeabfuhr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja da stimmt.

Hope it helps ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,da sie sie Energie sparen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StandardGamer
19.10.2016, 19:04

Bambus 100.000er Leitung, ^^

0

also mein i7 5500u ist sicher nicht langsamer als ein gleichgetakteter desktop-dualcore. vielleicht 5% wegen dem cache. braucht halt max 15w was eine praktisch unhörbare kühlung ermöglicht. alle neuen spiele laufen auch einwandfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?