Sind Normale Ballons (Spielzeug) für Helium geeignet?

5 Antworten

Nein!

Erstens ist der Verschluß überhaupt nicht perfekt dicht und zweitens diffundiert Helium - genau wie Wasserstoff.

Als Dauerdeko solltest du erstens ein Material verwenden, das diffusionsarm ist, einen möglichst dichten Verschluß hat und zweitens mußt du nach einiger Zeit Helium nachtanken.

Gruß

-------------------------------------

zur Diffusion: https://de.wikipedia.org/wiki/Diffusion

Nein. Latex Ballons halten nur ein paar Stunden bis zwei Tage vernünftig. Folienballons (die teuren von der Kirmes, die es in allen möglichen Formen und Figuren gibt) halten durchaus ein mehrere Tage bis Wochen, aber auch nicht ewig.

Hmm, Gedacht war es ja als dauerhafte Dekoration, also gibt es keine Möglichkeit die Ballons dauerhaft schweben zu lassen.

Dann muss die Idee wohl verworfen werden

0

Die sind aber auch viel dicker und enthalten kein Helium. Dieses kann sogar durch Metall diffundieren.

0
@musicmaker201

Ja, aber wenn ich ein Schlauchboot oder eine Luftmatratze oder Schwimmflügel oder diese Luftbälle mit Helium befüllen wurde, würde es sehr lange halte, also ausreichend lange z.b sodass man es nur 1-2 pro Jahr nachfüllen muss.

Aber ob es dann fliegt, oder  ob das Material zu schwer ist, ist die Frage.

Aber wenn es möglich ist, dann gibt es bestimmt auch Ballons, die Ähnlich gefertigt sind, wie Schwimmflügel?


Eine Matratze ist vermutlich zu schwer, und wird nicht fliegen, aber es gibt ja auch diese Luftbälle, und diese gibt es auch in Farben und Mustern, sodass man sie verwenden könnte!°

https://www.amazon.de/Wasserball-Strandball-Wasserspielzeug-TRANSPARENTE-Farben/dp/B00JCCECUG/ref=sr\_1\_43?ie=UTF8&qid=1507402451&sr=8-43&keywords=wasserball



0

Gibt es nunmal nicht, weil es niemand braucht. Zudem würde Helium auch in Schwimmflügeln kein halbes Jahr halten. Das diffundiert viel zu stark durch die Materialien durch.

0

Es ist kein Fehler, dass Ballons nicht ewig voller Helium sein können!

Die Kohlensäure in einer Flasche Mineralwasser bleibt auch nicht für immer dort drin. Das im Wasser gelöste CO2 entweicht langsam, bis überhaupt nichts mehr im Wasser ist.

Stichwort: Diffusion

Aber Schlauchboote und Ähnlöiches hält doch auch so lange bis es ein Loch bekommt, da es sonst nicht für das Wasser zugelassen werden, und eine Lebensgefahr bestehen würde

0

Ein Schlauchbot ist aber auch kein dünner Latexballon und auch nicht mit Helium gefüllt. Außerdem halten Schlauchbote auch nicht ewig die Luft, sondern nur sehr lange.

0

Was möchtest Du wissen?