Sind Nissan Autos gut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo :)

Diese alten Micras sind zäh -------> meine Tante hatte so einen & war damit knapp 10 Jahre sehr zufrieden, der Bruder eines Freundes konnte sich über seinen Jahrelang gefahrenen roten Micra "Salsa" auch nicht beklagen.. ein Kollege meines Vaters fährt auch 'nen Micra (ich glaube auch irgendein Sondermodell, mit roten Rückleuchten & Alufelgen), der fährt damit jeden Tag 40 Km & hatte nie was an dem Auto!

Grundsätzlich sind das "okaye" Autos und robuste Gemüter allerdings sind die Ersatzteile teurer als z.B. beim Ford-Fiesta oder dem Opel-Corsa.

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
alexmac 29.07.2016, 22:28

Ja die Antwort war aufjedenfall hilfreich, ich suche bevorzugt Japaner, deshalb sind die anderen beiden keine wirkliche Alternative, besonders der Opel. Aber danke :)

1
rotesand 29.07.2016, 22:29
@alexmac

Gerne :)

Noch 'nen Tipp wenn du Japaner magst wäre der Mitsubishi Colt bis ca. 2003. Ist auch ziemlich gut & außerdem etwas größer und komfortabler als der Nissan.

1
alexmac 29.07.2016, 22:32
@rotesand

Ja die habe ich mir auch schon angeschaut, aber die sind glaube ich noch etwas zu teuer und ich brauche echt dringend ein Wagen, der mich zuverlässig von A nach B bringt.

1
rotesand 29.07.2016, 22:33
@alexmac

Dafür ist der Micra K11 die perfekte Wahl ------> quadratisch, praktisch, gut :)

1

Grundsätzlich ein recht guter Kleinwagen, aber der wär mir wahrscheinlich zu alt, außer ich könnte absolut sicher sein, dass der super wenig Vorbesitzer hat (idealerweise nur einen) und nicht im Stadt- und Kurzstreckenverkehr runtergefräst wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?