Sind niedrige Leberwerte schlimm?

2 Antworten

@ crazyKiki99

Dann solltest du deinen Vater danach fragen, denn der Doc hat sicher mit deinem Vater darüber gesprochen und beide werden dich sicher aufklären.

Muss nicht schlimm sein, aber von hier aus kann dir leider keiner sagen, woher das bei dir kommt. Warte mal ab, was bei dem nächsten Gespräch herauskommt, bevor du dich jetzt da hineinsteigerst.

HILFE LEBERWERTE!

Hallo Leute ., ich habe meine Blutwerte heute bekommen. Die wurden wegen der Narkose (Mittwoch werden alle Weisheitszähne gezogen) veranlasst. Der Wert GPT (Alat) dürfte bei mir nur bis 35 sein ist aber bei 72. mir wurde nicht gesagt das ich vor der blutabnahme nüchtern sein soll es war aber auch nur was kleines was ich gegessen habe. Muss ich mir große Sorgen machen? Ist die op in Gefahr wegen der Narkose? Könnte es sein das ich an dem Tag nichts essen durfte? Ich danke vorab für die ganzen Antworten. LG Tina

...zur Frage

Wie lange dauert es bis sich die Leber vollständig Regeneriert?

...zur Frage

zu niedrige Thrombozyten - schlimm?

Hallo!

Ich habe mal aus reiner Kontrolle mein Blut abnehmen lassen. Alles ist bei mir In Ordnung, habe sonst keine Beschwerden. Nur meine Thrombozyten sind zu niedrig und ich muss das noch von einer anderen Ärztin abchecken lassen. Nun - ist der Wert schlimm??? Was kann im schlimmsten Fall passieren???

...zur Frage

Ist es schlimm, wenn ich gestern Abend eine Zitrone gegessen habe, obwohl ich heute zur Blutabnahme muss?

Ich hab gestern Abend jede menge Tee mit zirtone getrunken und hab anschließend die Zitrone gegessen, ohne darüber nachzudenken, dass ich morgen ja noch zur Blutabnahme muss. Es geht um meine Leberwerte. Muss ich den Termin jetzt absagen?

...zur Frage

Erhöhte Leberwerte und Alkohol?

Hallo, ich habe einen leicht erhöhten Leberwert von 100. Der normale Wert beträgt bei Männer ca. 50. Zwei Leberwerte sind in Ordnung einer ist bei 100. Ärtze sprechen davon noch von einer minimalen Leberwerterhöhung. Eine klassische Erhöhung wäre bei 1000 - 2000. Ich habe diesen erhöhten Wert durch einen Virus (Pfeiffersches Drüsenfieber) bekommen. Nicht durch Alkohol.

Nun zu meiner Frage:

Was kann bei einer leichten Leberwerterhöhung passieren, wenn man Alkohol konsumiert z.B. eine Flasche Wein (Rausch) ?

Ist es sehr schlimm wenn man einen Tag trinkt?

Ich hoffe auf eine sachliche Antwort bestenfalls von einem Mediziner/in :)

Vielen Dank im voraus

...zur Frage

Seit Monaten zu hohe Leberwerte, was kann passieren und wie schlimm ist es?

Hallo, mein Freund (23), hat seit Monaten erhöte Leberwerte. Er trinkt kaum Alkohol und wenn er mal was trinkt dann nen Diesel oder so ein Mix-Getränk. Also am Alkohol kann es nicht liegen. Ich mache mir echt Sorgen, was könnte es sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?