Sind Nicaragua, Nauru und Venezuela verbündete Russlands?

2 Antworten

Russland ist sozialistisch/kommnistisch, ebenso Nordkorea, Kuba und Venezuela. Von daher haben sie gemeinsame Interessen. So wie eben auch damals in der ("realsozialistischen") DDR Kubaner waren, es die sowietische Zone war etc.

Seit wann ist Russland wieder kommunistisch?

0
@Matrjoshka

Die Frage sollte eher heissen in welchen Universum ist Russland denn sozialistisch und in welchem jemals kommunistisch gewesen 

1
@SocialistRUSSlA

In welchem Universum: UDSSR (Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken) kam wohl von ungefähr, weil es so toll klang?

0
@mambero

Ändert nichts daran das Russland oder iein anderes Land jemals kommunistisch war 

Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die backen halten 

Du kannst zwar deinen Kauderwelsch als Kommunismus benennen,  könntest allerdings namensrechtlich Probleme mot Marx und Engels bekommen 

1
@SocialistRUSSlA

Ich nenn es einfach links. Da fängt das Problem an. Wie du es genau definierst, ist mir egal. Mir reicht das Endergebnis.

0
@mambero

Wow 

Da spricht der Experte....  

,,ich nenn es einfach links " 

Mal davon abgesehen dass es selbst in der UdSSR neben dem stalinistischen Sozialismus Nationalistische Dinge durchaus Einzug hatten. 

Es hieß nicht umsonst damals im Kreml,, inoffiziell" die ultranationalisten der UdSSR 

0

Warum sollen sie mit Russland verbündet sein?

Was hat das mit ihrem Wohlstand zu tun?

Ukraine ist neurdings mit den USA verbündet. Und? Sind sie reich oder demokratisch? Ehrliche Antwort bitte.

Aber Staaten die mit Russland verbuendet sind, sind halt meist Reicher und demokratischer als die verbuendeten des Westens, da sich Russland um seine Verbuendeten kuemmert.

Beste Beispiele: Weissrussland und Kasachstan

0
@GXleif

Wovon träumst du sonst noch? Ggf. sind sie trotz Kommunismus reich, weil sie auf endlosen Ölfeldern sitzen. Aber selbst so, gibt es in Venezuela nicht mal Toilettenpapier oder was zu Essen.

0
@GXleif

Aber Staaten die mit Russland verbuendet sind, sind halt meist Reicher und demokratischer als die verbuendeten des Westens, 

Im Trollen bist du nicht so der Weltmeister. Was hat das mit irgendwas tzu tun überhaupt? auch beim Trollen muss ein wenig Logik dabei sein.

3
@GXleif

Der Reichtum Kasachstans ist ja weltberühmt :)
Da fließt das Wasser aus goldenen Hähnen, und es wird in Eselsmilch gebadet. Traumhaft.

Schon Udo Jürgens hat immer gesungen "Ich war noch niemals in Kasachstan"

1
@GXleif

Staaten die mit Russland verbuendet sind, sind halt meist Reicher und demokratischer als die verbuendeten des Westens, da sich Russland um seine Verbuendeten kuemmert.

Selten so gelacht.

Beste Beispiele: Weissrussland und Kasachstan

Beispiele für autokatische Regimes?

0

Welche Vegetation tritt in Venezuela auf?

Guten Tag, ich muss in Geographie einen länderkundlichen Überblick über Venezuela erstellen, und es wird unter anderem nach der Vegetation gefragt. Da ich darüber leider keinerlei Informationen gefunden habe, wollt ich fragen, ob ihr mir da weiterhelfen könnt. danke schonmal im Vorrauas und Mfg

...zur Frage

Warum heißt es ''drittes'' Reich oder auch ''dritte'' Welt im Bezug auf arme Länder?

Ich meine es könnte doch auch funftes Reich heißen... warum ausgerechnet drittes?

Das ist eine ernstgemeinte Frage und bitte euch sie nicht wieder zu melden. Danke =)

...zur Frage

Was sind die schönsten Küstenabschnitte und Inseln Venezuelas?

Nach Möglichkeit mit guten Tauchgründen und am Besten nicht so dicht besiedelt.

...zur Frage

Warum sind spanisch sprachige Länder so arm und instabil?

Diese Frage beschäftigt mich schon länger. An was liegt es, dass spanisch-sprachige Länder (also eigentlich alle) so arm und politisch instabil sind? Ich denke jetzt an Kuba, Venezuela, Guatemala, Nicaragua, Mexiko usw.

Die meisten englisch sprachigen Länder sind ja ziemlich reich, an was liegt das? Und vorallem warum geht es deutsprachigen Ländern so gut?

Das kann doch alles nicht an der gemeinsamen Sprache liegen, oder etwa doch?

...zur Frage

Warum gibt es im Kommunismus/Sozialismus Armut?

Warum gibt es in Ländern wie Kuba, Venezuela und China Armut und Hungersnöte? Diese Länder sind doch sozialistisch bzw. kommunistisch und schließlich soll Kommunismus doch die Armut verhindern und jedem etwas geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?