Sind Neonfische unaktive Fische?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da Platys gerne härteres Wasser bevorzugen, und je nach Neonart die Neon mehr weiches Wasser benötigen, wäre es wünschenswert wenn du die Werte deines Wasser nennen könntest und auch die Beckengröße als cm Angabe posten würdest. Wenn du den einfachen Neon meinst, kann man ihn mit Lebendgebärenden auch zusammen halten.

Denke du meinst den " Normalen Neonfisch = Einfacher Neon = Neon-tetra " Den Grund kenne ich leider zwar auch nicht, aber die Art fühlt such anscheinend schnell unter Druck gesetzt, und in Vergesellschaftung mit aktiveren Fischen, bleibt er als Schwarm eher in Bodennähe und wird nur bei der Fütterung aktiver. Schwarm sollte aber immer 10 Fische beinhalten , oder mehr....

Was mich aber sehr wundert, ist dies Verhalten, was kein Vorwurf ist, sondern auch meine Feststellung. In den 80er Jahren hatte ich schon diese Neonart mit Platys und Schwertträgern gehalten, und die Neonfische waren Schwimmfreudig. Habe gerade einmal bei You T spioniert, und dort zeigen sie das selbe Verhalten was du beschreibst. Entweder sind sie sehr überzüchtet, oder es ist doch ein normales Verhalten bei dieser Art. Denn in meinem Becken, wo nur Kupfersalmler mit drin sind, und andere ruhige Arten, zeigen sie das selbe Verhalten. Erinnere ich mich aber an " Alte Zeiten " wo ich ein Becken mit Salmlerarten pflegte und hier aber den " Roten Neon = Kardinaltetra " als großen Schwarm hatte , waren diese sehr aktiv. Mal sehen, vielleicht bringt ein anderer User noch Licht hier in die Frage.

Gruß Wolf

Also es ist nicht so dass sie nur in den Pflanzen sitzen , sie schwimmen aber nicht so aktiv rum wie die Platy's. Ist auch egal jezt aber danke, eine sehr hilfreiche Antwort, danke;)

0
@kooalaaa

Also mich wundert diese stupide Rückantwort , von dir jetzt schon sehr. > Ist auch jetzt egal hier <

Komische Meldung. Aber in Zukunft weiß ich somit, richtiges Interesse ist anscheinend nicht vorhanden. Mir somit auch egal. Tiere sind dir anscheinend gar nicht wichtig. Hauptsache eine Frage gestellt, und Tiere pflegen, die ja jetzt nicht sooooo wichtig sind. Verstehe manche Tierhalter und Fragesteller nicht :((

0
@Malawiwolf

Oh man das war nicht gemeint das mir das egal ist, man kanns auch übertreiben !:D Als ich sie eben nichmal beguckt habe, da sind sie auch rumgeschwommen, also es ist nicht so, dass sie NUR auf einer Stelle sind...

0

Vielleicht ist der Schwarm nicht groß genug!

9 fische sind nicht genug ? wie viel dann ?:o

0

die haben Angst vor den Platys.

also sind die normalerweise aktiver .... ?

0
@kooalaaa

Vielleicht durch eine Glasscheibe trennen, oder Plexiglas. Musste aber sehen, dass dann beide Abteilungen gefiltert werden.

0
@MikeYoungfield

Ach, viel zu viel Aufwand, dann schwimmen sie halt nicht immer quer durch Aquarium .... aber trotzdem danke:)

0

Was möchtest Du wissen?