Sind Namen von Flughäfen Urheberrechtlich geschützt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

UrhG § 2 Geschützte Werke:
"(1) Zu den geschützten Werken der Literatur, Wissenschaft und Kunst gehören insbesondere:
1.
Sprachwerke, wie Schriftwerke, Reden und Computerprogramme;"

Ein Roman oder ein Gedicht oder eine gute Rede kann ein urheberrechtlich geschütztes Sprachwerk sein. Ein einfacher Name aber selten, dem fehlt es an schöpferischer Qualität.

Ein Name kann aber als Marke geschützt sein. Etwa durch breite Bekanntheit, oder durch Eintragung in ein Register, etwa in das beim dpma.de oder beim europäischen Pendant in Alicante, siehe Markengesetz § 4.

Und dann gibt es noch geschützte Firmennamen, siehe ebenda § 5.

Was man mit solchen geschützten Zeichen nicht machen darf, steht in den §§ 14 und 15: http://www.gesetze-im-internet.de/markeng/

Viele Inhaber von Marken lassen sich auch die Verwendung der Marke auf Textilien schützen. Bei ganz berühmten Marken ist das noch nicht einmal nötig: Die sind generell geschützt - auch für Textilien.

Zur allgemeinen ersten Information in diesem komplizierten Metier: http://www.schmunzelkunst.de/saq.htm#marken

Gruß aus Berlin, Gerd

Hallo252525 03.07.2017, 15:41

Wo kann ich denn das genau einsehen ob die "Heathrow airport holding" sich den Namen "Heathrow airport" geschützt haben?

Ach und Danke für deine Antwort!

0
GerdausBerlin 03.07.2017, 23:29
@Hallo252525

Wenn du eine Ware in D. anbieten möchtest, recherchiere in https://www.dpma.de/marke/recherche/index.html

Für europaweiten Schutz ist das Amt in Alicante zuständig. Ansonsten eben das jeweilige Markenamt des Landes.

Sehr bekannte Marken genießen aber automatisch Schutz laut Markengesesetz § 4. Was man damit nicht tun darf, steht in § 14.

Geschäftsbezeichungen, also auch Firmennamen, genießen automatisch Schutz laut Markengesesetz § 5. Was man damit nicht tun darf, steht in § 15. Google dazu auch "ihk firmennamen".

Gruß aus Berlin, Gerd

0

Was möchtest Du wissen?