4 Antworten

Musst du ausprobieren weil viele nicht mal wirken. Presse dir jeden morgen eine Zitrone ins wasser dann hast du genug Vitamin c, und nimm Magnesium direkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt künstlich hergestellte Nahrungsergänzungsmittel wie Vitamin C die Wirken.

Aber bei vielen anderen Mitteln ist fragwürdig ob die Isolierten Stoffe wirken.

Wenn du keinen akuten Mangel hast sind die Ergänzungsmittel meist unnötig. Viele Mineralstoffe, Spurenelemente oder sekundäre Pflanzenstoffe sind über die Ernährung leicht in benötigter Menge aufnehmbar


Und am Ende sind die Nahrungsergenzungsmittel rausgeworfenes Geld!

Gruß GuoLai


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nahrungsergänzungsmittel sind in aller Regel überflüssig, immer schädlich für deinen Geldbeutel und in vielen Fällen schädlich für deine Gesundheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich nehme ein vergleichbares Pulverpack mit Magnesium, weil es sehr schnell ins Blut geht (gegen Krämpfe). Da ich einen empfindlichen Magen habe, trinke ich aber eine große Menge Wasser dazu. Sonst gibts Magenschleimhautreizungen.

Dabei ist das Problem weniger der Wirkstoff sondern die brauseartige Zubereitung mit viel Säure drin.

Das als Hinweis zum Pulver. Gruß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?