Sind Moonboots schlecht für die Füße?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aus Erfahrung kann ich nichts negatives über Moonboots sagen. Ich würde jedoch ruhig ein paar Euro mehr ausgeben und Original Tecnica Moonboots kaufen. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit sind diese sehr angenehm . Ich habe Sie manchmal den ganzen Tag an und möchte Sie nicht mehr ausziehen. Man sollte die Moonboots jedoch niemal zu groß kaufen, da der Fuß keinen richtigen Halt hat. Über Erfahrungen andererer mit den Schuhen würde ich mich freunen .

grundsätzlich ist es kein problem für die schuhe einlagen anfertigen zu lassen um ein körpergerechtes tragen zu ermöglichen. eigentlich sind alle damenschuhe tortur der orthopädie. bei moonboots kommt noch dazu dass sie nahezu nicht atmungsaktiv sind. fußpilz ist eigentlich vorprogrammiert. am besten nur alle zwei tage tragen oder ein zweites paar holen damit die immer gut auslüften können.

Über welche Art Moonboots redet Ihr eigentlich alle??!!

0
@thebrain

Moonboots also - na, dann sprechen wir wohl über unterschiedliche Preise und Qualitäten ;-)

0

Wenn es sich um billige Schnäppchen-Schuhe handelt wäre ich in der Tat vorsichtig; aber nicht wegen der Tatsache, dass es sich um Moonboots handelt, sondern wegen des ggf. schlechten Fußbettes und der schlechteren Paßform.

Moonboots, in denen der Fuß einen guten Halt hat und die zudem über ein gutes Fußbett verfügen kannst Du hingegen bedenkenlos tragen :-)

Die Moonboots sind aus Plastik, der Fuß schwitzt. Die Moonboots haben kein Fußbett, der Fuß rutscht und auch der Rücken wird falsch belastet. Wenn Du sie so sehr liebst, dann trage sie nur stundenweise. Das ist sicher nicht so furchtbar schädigend.

Hey - meine sind mit Kunstfell gefüttert, sind aus Wildleder UND haben ein super-Fußbett... Die von Dir geschilderten sind wohl eher der von mir zuerst genannten Kategorie zuzuordnen.... Oder es handelt sich um Gummistiefel ;-)

0
@Heeeschen

Hey - Moonboots nannte man halt eben zuerst diese Plastikdinger. Deine sind super und sicher nicht schädlich ;-)

0
@HerrLich

Weiss ich doch Schnucki - die gabs doch schon mal in den Rocking Eighties :-))

0

Was möchtest Du wissen?