Sind möblierte oder nicht möblierte wohnungen besser für einen studenten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Möbliert ist unkomplizierter. Einfach die persönlichen Sachen rein, bei Bedarf auch wieder raus.

Keine hohen Anschaffungskosten, kein LKW nötig beim Umzug.

Ich fand es angenehmer, möbliert zu wohnen. Auch wenn die Möbel nicht immer mein Geschmack waren. Praktisch war es und mit ein bischen Kreativität kann man einer Wohnung immer eine persönliche Note einhauchen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lanamaurie
12.07.2016, 17:26

aber möblierte wohnungen Kosten monatlich mehr oder?

0
Kommentar von lanamaurie
12.07.2016, 17:27

aber z.b. brauche ich sowieso einen neuen schrank, da wärs doch angebracht jetzt einen zu kaufen für die neue Wohnung?

0

Studenten mögens praktisch, deshalb haben möblierte Wohnungen ihre Vorteile. Jedoch sind diese Wohnungen oft teurer und du musst für Schäden an den Möbeln aufkommen, das ist der Nachteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?