sind milben (Cheyletiellose) bei kaninchen tödlich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bitte beachte zusätzlich, dass Cheyletiellen zoonotisch sind, also auch dich und deine Familienmitglieder befallen können. Deswegen ist auf Reinlichkeit zu achten. Putze ihren Auslauf gründlich, nicht, dass die Milben sich halten und geh demnächst zur Nachkontrolle.

Übrigens müssen bei Milbenbefall alle Partnerkaninchen mitbehandelt werden. Ich hoffe doch, dein Kaninchen lebt nicht allein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es nicht behandelst, dann kann das schon vorkommen. Aber dein Tierarzt hat deinem Kaninchen bestimmt ihrgendein Mittel gegeben, da brauchst du keine Angst haben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?