Sind Menschen Tiere?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz einfach: Ja.

Natürlich sind Menschen Tiere, wir haben uns nur weiter entwickelt als andere Tiere. Die Frage ob wir Tiere sind stellt sich gar nicht. Die Frage ist nur, ob man sich als was besseres sieht als andere Tiere und deswegen glaubt, man sei kein Tier.

Da unsere Zivilisation aber nur rein äußerlich besteht und wir schon beim kleinsten Anfall von Problemen alles über Board werfen was uns "menschlich" macht, gibt es keinen Zweifel daran, dass wir Tiere sind.

Es kommt aber doch darauf an, aus welch wissenschaftlichen Richtung man diese Differenzierung vornimmt.

Aus Sicht der Biologie tritt es sicher zu, dass grundsätzlich zwischen "Mensch" und "Tier" kein signifikanter Unterschied besteht.

Aus Sicht der Religion, der Sozialwissenschaften, der Anthropologie, der Psychologie, der Ethnologie und aller anderen Humanwissenschaften sieht das deutlich anders aus.

Kommt eben auf die Definition an. Säugetiere sind wir auf jeden Fall, allerdings benutzen Menschen das Wort "Tiere" eben um über alle Lebewesen zu reden, die KEINE Menschen sind.

Biologisch gesehen ja, ansonsten gehen die Meinungen auseinander.

Natürlich. Wir sind Primaten der Familie der Trockennasenaffen.

Was möchtest Du wissen?