Sind menschen die einen hund haben glücklicher?

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich bin mit einem Hund auf jeden Fall glücklicher :-) Es ist einfach schön, zu wissen, dass jemand da ist, der dich bedingungslos liebt. Ein Hund stellt keine Anforderungen an dich. Und, egal was du ihm antust, er kann verzeihen, wenn du dich nur um ihn bemühst. Bei einem Menschen würdest du nie diese Art von Liebe finden - wer liebt schon sein ganzes Leben lang einen Menschen, wenn er vielleicht gar nicht zurückgeliebt wird? Und wer macht alle Kunststückchen, die er kann, nur um jemand anderem zu gefallen, und das rund um die Uhr, nur wenn dieser Jemand es verlangt?

Hunde sind die tollsten Tiere dieser Welt, und ich kann mir nicht vorstellen, ohne sie zu leben. Aber für so ein Tier hat man auch Verantwortung, und ein Hund hat es einfach nicht verdient, schlecht behandelt zu werden. Er kann sich nicht dagegen wehren, und selbst wenn man ihn stunden- oder sogar tagelang alleine lassen würde, er würde sich bei deiner Rückkehr genauso freuen, dass du wieder da bist, als wäre nie was passiert ...

sehr schöne antwort :)

0
@NoNameUser09

Danke :-)

Einfach den Hund angeguckt und dann aus dem Herzen raus geschrieben.

0

Ja , aber nur wenn man Hunde mag ;0) wenn man Katzen lieber hat dann ist man mit dieser besser bedient ... Ich jedenfalls sollte niemals vor die Wahl gestellt werden Mann oder Hund ;0) denn meine Fellnasen würden bleiben obwohl ich meinen Mann liebe !

Das ist ja wohl mal eine SPITZEN-ANTWORT!!! Du hast vollkommen recht!! LG!

0

Guten Morgen,

mich machen meine Hunde auf jeden Fall glücklich und ich sie, sie laufen wedelnd umher und freuen sich des Lebens, wer lässt sich da nicht anstecken, wenn er vielleicht mal nicht so gut drauf ist. Ein menschlicher Ersatz kann und sollte der Hund nie sein. Auch sollte man Freude daran haben einen Hund zu haben, weil dann sonst brauch ich ja auch keinen, wenn ich mich eh nicht damit abgebe!

LG

Was möchtest Du wissen?