Sind meine Symptome Anzeichen einer wiederkehrenden Krätze?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ...

Das kann sicher sein .bei mir kam es auch immer wieder .meistens nach 3 bis 6 wochen.die Viecher scheinen sehr resistent zu sein .und die medizinische Meinung oberhalb der Schulter treten die nicht auf halte ich für quatsch .Meine kleine hat auch am Kopf stellen und ich am Ohr .heisst man muss auch den Kopf mit einbeziehen. IN GROßBRITANNIEN Wird das gemacht.

Die Ärzte kannst du meist vergessen leider wurde mir nie geholfen und alles als neurodermitis abgetan. und von Infektoscab halte ich mal gar nichts 5 Behandlungen mit allem drumherum und dran und es kam immer wieder.

Im Endeffekt haben Wir es mit ivermectin tabletten in den griff bekommen.

Viel glück und Durchhaltevermögen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nameless0123
02.02.2016, 08:53

Und wie fing es bei dir immer so an wenn dus bemerkt hast? Hattest du auch erst Pickel ohne Juckreiz oder haben sie direkt gejuckt?

0

Bei Kindern ist allgemein bekannt , das die Krätze auch im Gesicht, Kopfhaut usw.  auftreten kann , genau wie bei alten Menschen . Das ist nicht nur die Erkenntnis in Großbritannien, sondern auch hier.  Dennoch wird viel zu wenig informiert, da bei  unseren Göttern in Weiß noch nicht angekommen ist,  dass Scabies längst wieder auf dem Vormarsch ist . LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir wird nichts übrig bleiben, als regelmäßig zum Arzt zu gehen und dich untersuchen zu lassen. Laien im Internet können keine Ferndiagnosen erstellen. Jeder Körper ist anders und reagiert anders. Erfahrungen anderer sind deshalb nicht auf dich übertragbar.

Wenn du hier von Laien unterschiedliche Meinungen liest, wie willst du beurteilen können, was richtig und was falsch ist? Konsultiere also lieber einen Arzt. Dann weißt du, woran du bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nameless0123
01.02.2016, 11:36

Würde mir hier zB jemand sagen das er eine Zweitinfektion auch erst nach Wochen sicher bemerkte, würde ich die Behandlung profilaktisch machen, darum gehts mir.

Danke für deine Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?