Sind meine Noten gut für das berufliche Gymnasium?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Berufliche Gymnasien nehmen nicht alle Schüler. Grundvoraussetzung ist ein Schnitt von 3,0 in den Hauptfächern. Den hast du ja. Normal reicht der auch. Jedoch kann es auch sein, dass z.B. ein Schnitt von 2,5 oder besser nötig ist, wenn sich zu viele Leute bewerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du die Voraussetzungen erfüllt hast, würde ich mir wegen der Aufnahme überhaupt keinen Kopf machen!! :) Die Noten sind doch gar nicht mal so schlecht! Und in Deutsch und Englisch eine 2 ist sowieso noch ein zusätzlicher Pluspunkt!!

Also ich war zwar nie in so einer Lage und kann dazu eigentlich nicht sonderlich viel sagen, aber eigentlich sollten sie dich ohne Umschweife nehmen! Viel Spaß dir! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns werden nur die genommen, die besser sind als 2,0, dann der Rest (pro Klasse meist nur 2-3 Schüler)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise nehmen Gymnasien einen immer. Überfüllt sind nur die Unis oder seeeehr beliebte Schulen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?