sind meine Noten für den Abschluss gut oder sollte ich mehr lernen?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Dein Durchschnitt entspricht einer 2,8 und ist damit befriedigend. Es kommt halt immer drauf an was du später mal machen möchtest. 

Je nach dem schaut der potentielle Ausbildungsbetrieb eher auf Mathe, oder aber auf Englisch etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass ist ok, würde versuchen die 4er wegzukriegen, aber mit den Noten kannst du schon was anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

In Mathe, Kunst und Physik solltest du noch ein bisschen besser werden. Die anderen Noten sind in Ordnung. Ich persönlich finde 3er nicht so schlecht.

Grüße, Dreams97

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann sich eigentlich immer verbessern, warum nicht den Abschluss so gut wie möglich schaffen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sind GUT! :D

Eine 4 ist weder gut noch schlecht. Ausreichend halt. Viele denken eine 3 wär 'ne Ausreichend, aber dass ist falsch ;) Na klar sollte man keine 5 4er haben, aber eine bzw. zwei 4er sind nicht mega krass schlimm.
Deinen derzeitigen Notenstand gebe ich eine 2 (-) .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest noch ordentlich lernen in jeden fach mindestens ne zwei!!! In den Fleiß Fächern wie Physik und so sollte auch ne eins drin sein.  Dein jetzigen Leistungsstand empfinde ich persönlich als mittelmäßig bis schlecht!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also die Noten sind nicht sooo schlecht, aber eine 4 sieht immer blöd auf einem Zeugnis aus. Ich würde aus allen 4en eine 3 machen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für deinen Abschluss solltest du noch bissl zulegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mathe und Physik.. Ist eigentlich offensichtlich dass du dich da noch verbessern solltest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest Dich in Mathe und Physik verbessern. Aber ich glaube, das weißt Du bereits selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sag dir ganz ehrlich wenn du ne Ausbildung bzw Lehre machst juckt es die wenigsten was für nen Abschluss hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerCuthalion
13.12.2015, 01:09

Kommt darauf an wo man arbeitet. BMW nimmt keinen Hauptschüler, der nicht mal seinen Quali geschafft hat. Die nehmen eher die die Mittlere Reife oder 'nen Fachabi haben.

Ich sag nur = Abschluss & Erfahrung. Denn die 2 sind mega wichtig. Der Rest alles egal.

0
Kommentar von DerCuthalion
13.12.2015, 01:10

Oh wenn man 'ne Lehre MACHT. Ok Sorry ;) Zu schnell gelesen. Fuuuuck ! ~

0
Kommentar von therealfaggot
13.12.2015, 01:11

Haha kein Problem :*

0

Du musst dich solange verbessern, bis ich überall eine 1 sehe.

Der Weg ist das Ziel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerCuthalion
13.12.2015, 01:12

Gute Noten sind schön. Ja, aber die Psyche wird sich während der Zeit verändern ;) Der Druck und Stress eben.

0

Sie sind gut. Verbessern kann man sich aber immer. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lerne mehr ... Versuche überall ne 2 zu haben, am besten eine 1, mit lernen schafft das nämlich so ziemlich jeder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

verbessern in mathe, Kunst u Physik...

sonst  ist es ok

mary

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mathe und Deutsch sind noch verbesserungsfähig. Physik auch, aber das muß man nicht unbedingt später fürs Berufsleben brauchen. Aber Deutsch und Mathe auf jeden Fall IMMER.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?