Sind meine Mandeln gesund?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie bereits gesagt wurde, dein Mundgeruch könnte an mandelsteinen liegen.

In diese Richtung kannst du dich belesen, wie man das am besten behandelt.

Meines Erachtens nach sind deine Mandeln sehr zerklüftet (wahrscheinlich mandelsteine und entzundungen) aber nicht akut erkrankt.

Deine Mandeln nur deshalb rausnehmen.. Ich weiss nicht. Du kannst erst die mandelsteine anders behandeln.

Alle Mandelentfernungen (Rachen + Gaumenmandeln) bedeuten :

Narkose
5 Tage Krankenhaus
Starke schmerzen
"Hohes" Nachblutungsrisiko im Vergleich zu anderen OPS (~20% im Alter steigend) (lebensgefährlich)
30 Tage keine schwere Arbeit oder Sport
2 Wochen keine Arbeit oder heisses Duschen, Sauna und alles was den Kreislauf anregt.

Das ist kein Spaß den ich mir mal eben antun würde, weil ich Mundgeruch habe.
Ich musste da 2 mal durch und hatte glücklicherweise meine nachblutung noch im KH, ansonsten könnte ich das hier wohl nichtmehr schreiben.

Überlege es dir wirklich gut, bevor du diesen Schritt tust. Gegen deine jetzigen Beschwerden hilft schonmal sehr viel trinken (salbeitee, stilles Wasser, Kamillentee)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miller361
27.11.2016, 20:45

Vielen Dank für deinen ausführlich Bericht jetzt weiß ich schon mal was mich alles erwarten könnte. Doch ich muss dir sagen diesen Monat nehm ich gerne in Kauf, denn die Beschwerden die ich hatte seit ich ca. 14 bin (jetzt 22) sind weit schlimmer. Hier unten hab ich euch mal meine alte frage kopiert für einen kurzen Einblick es ist echt schlimm.

"Ich leide seit Jahren an übel riechendem Mundgeruch. Als Kind eher weniger, doch in der Pubertät mit ca. 14 hat es dann angefangen und ist seit dem auch niewieder weggegangen. Bin mittlerweile 22 Jahre und das ganze belastet mich wirklich sehr. Ich habe wirklich bereits fast alles versucht. Ich war bei zisch Zahnärzten und habe alle meine Zähne überprüfen lassen und ob evt. Etwas entzündet ist, musste mir dann einen Zahn ziehen lassen wegen einer alten wurzelbehandlung, das war der einzige schlechte zahn, den hab ich dann entfernen lassen vor ca. 6 Monaten und dachte es würde jetzt endlich verschwinden. Aber nein es ist alles beim alten geblieben. Direkt nach dem Zähne putzen und auch allgemein muss ich mich immer räuspern den ganzen Tag lang könnte ich das tun das macht ein fast verrückt. Ich habe immer sehr viel schleim im Hals und es will einfach nicht weggehen. Ich war auch schon beim HNO-Arzt deswegen, doch der hat mir nur lutschbonbons verschrieben die auch nicht geholfen haben. Habe es auch mit Salzwasser und natron versucht, doch das hilft nur für ca. 30 min nach dem ich sehr viel Wasser getrunken habe. Mein mund fühlt sich im allgemeinen immer so faulig und trocken an, obwohl ich regelmäßig sehr viel Wasser trinke und mein mund auch ausspülen damit. Meine Zunge reinige ich auch immer mit beim Zähne putzen, Zahnseide hab ich auch schon sehr oft benutzt, jedoch ohne Erfolg. Rauchen oder Alkohol trinken tu ich auch nicht und bin auch nicht dick. Im Gegenteil ich ernähre mich sogar sehr gesund und bin top fit.

PS.: woher ich weiß das ich Mundgeruch habe? Meine 2 Brüder, meine Klassenkameraden bestätigen es mir. Einmal hat sogar eine Person gefragt, wer gepupst hätte, doch dabei hab ich nur aus der nähe mit ihm geredet. Ich hab außerdem auch große Angst zu heiraten und meine zukünftige Ehefrau damit zu belasten. Ich möchte endlich wieder ganz normal mit Menschen sprechen können und keinen stören"

0

Es könnte an Mandelsteinen liegen die nicht abtransportiert werden.

Du könntest die Mandel mit einem Holzspatel oder dem Stiel der Zahnbürste drücken, so dass diese Steinchen heraus kommen.

Oder mit einer Munddusche spülen.

http://www.mandelsteine-entfernen.de

Zerdrücke mal eins dieser Mandelsteinchen und rieche dran.

Dann weißt Du woher der Geruch kommt.

Mit lauwarmen Wasser, in welches etwas Salz und Essig gegeben wird, zu gurgeln könnte helfen, aber es löst nicht das Problem mit dem Mundgeruch.

Salz und Essig desinfizieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miller361
27.11.2016, 20:47

Vielen Dank das mit dem zerdrücken muss ich mal probieren.

Das mit dem Salz usw viel trinken hab ich alles bereits versucht und mach es weiterhin ohne Erfolg...

0

Ich glaube nicht das du eine mandel entzündung hast das sieht mir eher nach schalach aus. ist die zunge denn auch etwas lila ?Also das ist jetzt nur geraten
Gehe morgen am besten gleich zum arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miller361
27.11.2016, 14:50

Ich hab das schon seit ca. 5-10 Jahren ungefähr und ich war auch schon bei 2 verschiedenen HNO-Ärzten. Die 1. Ärztin meinte es sei alles in Ordnung und der 2. Arzt meinte das mein Mundgeruch chronisch bedingt sei und von meinen Mandeln käme. Nun die Frage ich kann ja nicht mein leben lang mit übel riechendem fauligem Mundgeruch durch die gegend laufen geschweige denn heiraten oder mit Leuten normal sprechen. Also wie Krieg ich die Mandeln raus am besten was sollte ich tun?

0

Vielen Dank für eure Hilfe ich habe nach langem suchen endlich herausgefunden woran es lag.

Verzichtet auf alle Milchprodukte, wie zB. Quark, jogurt, Milchbrötchen und vorallem Käse, das von TIEREN kommt und kauft stattdessen Käse, das aus mikrobiellem Lab. hergestellt wurde. Das wird nämlich aus Pflanzen hergestellt und ist auserdem noch viel gesünder. Zudem wird es euch gegen euren Mundgeruch erheblich helfen, da zu viel Milchprodukte den Körper übersäuern lassen und sogar Krebs auslösen können.

Sehr wichtig, die Rede ist nur von Milch die weiter von Menschen verarbeitet wurde und nicht von Rohmilch, die direkt aus der Kuh, Ziege usw. Kommt!

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/milch-uebersaeuert-ia.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Besten gehst Du morgen zum HNO-Arzt. Der kann all Deine Fragen beantworten und den Bereich auch untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miller361
27.11.2016, 20:49

Da war ich bereits schon, bei 2 Stück die konnten mir auch nicht weiterhelfen nur lutschbonbons und fertig alles gesund angeblich. Ich kann nicht richtig schlucken habe atemnot und Mundgeruch der übelsten Sorte...

0

Was möchtest Du wissen?