Sind meine eltern meine richtigen oder wurde ich adoptiert

7 Antworten

Geht das auch vielleicht irgendwie passiver als eine Vaterschaftstest oder so, da ich für den Fall aller Fälle meine Eltern( wenn sie es wirklich sind) nicht kränken will das ich an ihnen gezweifelt habe?

Also Blutgruppentest würde ich nicht machen, so einfach ist dass nicht, zB. Mutter A und Vater A und Kind Null ist möglich. Da wird man verunsichert. Leider ist bei mir so eine falsche Elternschaft nach 40 Jahren ans Licht gekommen. Für mich hat sich dadurch nichts geändert, habe noch einen Gentest zur Bestätigung gemacht und bin dem auch nicht weiter nach gegangen, muss jeder selbst entscheiden. Manchmal zerstört man Familien durch die Wahrheit.

Kann man nach einer adoption zurück zu den leiblichen eltern?

Hi Leute ich bin 12 und hab erfahren das ich adoptiert wurde allerdings war es so meine mutter hat sich während der Schwangerschaft von meinem vater getrennt er wusste nicht das sie schwanger war als ich geboren wurde hat sie mich zur adoption freigegeben allerdings ist jetzt das problem das ich und mein vater es erfahren haben natürlich will er mich jetzt bekommen geht das eigentlich von seiten des jugendamt ich würde schon gerne zu ihn aber meine Adoptivfamilie wäre jetzt traurig Meine Frage jetzt kann ich zu meinen leiblichen vater weil er wusste ja nichts ???

...zur Frage

Warum steht mein Vater nicht in meiner Abstammungsurkunde?

Hallo, die Überschrift sagt ja eigentlich schon fast alles. Also ich bin jetzt fast 16 und habe vor kurzem auf unserem Dachboden meine Abstammungs- und meine Geburtsurkunde gefunden. Und die von meinem 2 Jahre jüngeren Bruder auch. Jetzt habe ich festgestellt, dass in meiner Abstammungsurkunde nur meine Mutter steht, bei meinem Bruder aber Meine Mutter und mein Vater. Auf Wikipedia steht: "Abstammungsurkunden waren Urkunden, die die tatsächliche Abstammung wiedergeben. Bei Eheschließungen war eine Abstammungsurkunde erforderlich, da nur daraus hervorging, wer die leiblichen Eltern sind. In der seit 2009 zur Hochzeit, Adoption usw. erforderlichen Geburtsurkunde sind hingegen nur die „rechtlichen Eltern“ enthalten, insbesondere die Adoptiv-Eltern." Zum Zeitpunkt meiner Geburt waren meine Eltern noch nicht verheiratet. Trotzdem müsste mein Leiblicher Vater ja in meiner Abstammungsurkunde drinn stehen. Frage: Wieso steht bei mir nur meine Mutter in der Abstammungsurkunde? Ist mein Vater vielleicht nicht mein richtiger Vater? Wurde ich adoptiert? Ich traue mich nicht meine Eltern danach zu fragen. Schonmal vielen Dank

...zur Frage

wer erbt was bei Adoption

Wenn ein Kind adoptiert wurde, erbt es doch einen Pflichterbteil seiner Adoptiveltern. Erbt es dann eigentlich auch, wenn seine richtigen Eltern sterben, oder gibt es dieses Erbe mit der Adoption ab und erbt beim Tod der leiblichen Eltern nichts?

...zur Frage

Doppelte Staatsbürgerschaft möglich , bin in Russland geboren?

Hallo Community,

ich habe mich heute Abend gefragt, ob ich eine doppelte Staatsbürgerschaft annehmen kann (deutsch-russisch).

Ich bin in Russland geboren und mit 4 Jahren mit meinen Eltern in D eingereist. Meine Eltern sagen, dass sie meine russische Staatsbürgerschaft abgeben mussten, damit ich die deutsche Staatsbürgerschaft erlangen konnte.

Nun frage ich mich, ob ich jetzt die doppelte Staatsbürgerschaft annehmen darf (habe z.Zt. die Deutsche).

Liebe Grüße

...zur Frage

Mit 18 während Abi ausziehen?

Ich möchte gerne wissen welche Möglichkeiten es gibt mit 18 (fast 19)

während des Abiturs auszuziehen da ich von meinen Eltern überhaupt nicht mehr unterstütz werde ich lebe bei ihnen hab wenig Freiheiten kein Privatsphäre sie Kontrollieren alle meine Sachen. Ich habe Türkische Wurzeln und bin in Deutschland geboren. Aber ist sowas noch normal wir leben in 2018 und nicht im Mittelalter. Sie drohen mir immer das ich auf der Straße als Obdachloser enden werde wenn ich nicht studiere und alles. Ich habe keinen Nerven mehr ich möchte am besten jetzt auszuziehen. Mir sind Eltern lieber die mich ignorieren als die mich dauernd runtermachen . Ich Frage jetzt jeden der auch Probleme mit den Eltern hatte und ausgezogen ist ?

...zur Frage

Ich wurde als Erwachsener adoptiert. Der leibliche Vater lebt noch. Mein Kind wurde vor der Adoption geboren. Ist es bei meinem leiblichen Vater erbberechtigt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?