Sind meine Briefmarken noch gültig?

4 Antworten

naja, du kannst ja auch nichts mehr mit Reichsmark bezahlen und bekommst solche Werte auch nicht mehr umgetauscht. Es gibt alle paar Jahr Fristen bis zur der Marken gültig sind. So konnte man zum Beispiel auch du DM-Zeiten keine Marken mehr verwenden die vor 1972 herausgekommen sind . Es war ja lange genug Zeit zum Umtauschen. Theoretisc kann man es immer noch, aber nur wenn es sich um mehr als 50 Euro handelt

Ärgerlich. Aber leider sind die Dinger wirklich nicht mehr nutzbar. Endete am 30. Juni 2002 . Es gab noch Tauschfristen. Die längste bis 2003 irgendwann. Sollte es wirklich eine reine "DM" Marke sein (nicht doppel beschriftet mit Euro) dann ist sie wirklich ungültig.

ist richtig. ist mit telefonkarten genauso. habe reichlich "volle" DM karten von der telekom mit 6, 12 und gar 50 DM. funktionieren nicht mehr und telekom tauscht die nicht um.frist abgelaufen. in die tonne.

wobei die Münztelefone der Telekom bewußt so eingestellt sind, daß man da auch mit DM-Münzen zahlen kann. Ich glaube daher eher, es liegt daran, daß es alte Telefonkarten sind, bei denen das Guthaben noch nach einer bestimmten Zeit verfallen ist.

0

Was möchtest Du wissen?