Sind meine 12,5 cm Penislänge zu klein?

11 Antworten

Hey,

zunächst einmal: Mach dir keine Sorgen.

Jeder Mensch ist Individuell. Somit hat auch jeder Mensch eine andere Penisgröße im erregten Zustand. Ca. zwei Zentimeter unter dem Durchschnitt zu sein, finde ich jetzt auch nicht wirklich schlimm.

Ich bin persönlich gar kein Fan davon, wenn man in der Gesellschaft - aber vor allem auf YouTube vermitteln möchte, dass es nur darauf ankommt, wer den größten Penis im erregten Zustand hat, wer am längstem im Bett durchhält, ...

Auch bei Frauen geht es stehst darum, eine große Brust oder einen großen Po zu haben und manchmal vermitteln manche YouTuber (wenn auch unterbewusst in Comedyvideos) dies.

Mein Fazit: Du brauchst dir überhaupt keine Sorgen zu haben. Bei einem potenziellen Geschlechtsverkehr sollte es hauptsächlich darum gehen, dass man sich gegenseitig liebt und nicht darum, dass das erregte Glied nicht im Durchschnitt ist.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus 

Bisher hattest du scheinbar keine Probleme mit deinem Penis, erst jetzt wo du die genaue Länge kennst, oder? Das zeigt, wie sehr man sich von vorgeschriebenen Standards der Gesellschaft verunsichern lässt.

Das ist ähnlich wie wenn man mit seinem Körper zufrieden ist, bis man merkt dass die Wage mehr anzeigt. Plötzlich bildet man sich ein, viel dicker geworden zu sein.

Dein Penis ist nicht übermäßig klein. Er ist voll in Ordnung und kann irgendwann eine Frau mal sehr glücklich zu machen. Ich sage immer, und das meine ich ernst: Lieber ein kleiner Penis als ein zu großer - denn mit einem sehr großen kann man nicht alle Stellungen problemlos machen da es schmerzhaft werden kann.

Mach dich nicht verrückt, alles gut. :)

Probleme in dem Sinne nicht ganz. Aber manchmal, und vorallem sieht man das in den Schwimmbädern wenn Jugendliche sich dann duschen und sich dann mit ihnen vergleicht.  Und vielen dank dass du mir “mut“ machst. Das hab ich nämlich gebraucht :)

0
@Sociedad

Kann ich verstehen, ist ja bei Frauen ähnlich wenn es um z.B. Brüste geht. Aber das ist totaler Schwachsinn. Wenn man weiß wie, kann JEDER Mann eine Frau im Bett in den Wahnsinn treiben, egal wie klein oder groß sein Penis ist.

1
@Kadysha

Ich denke das wird bei mir noch dauern aber gebe die Hoffnung nicht auf haha

0
@Sociedad

Das ist ja egal, du hast ja Zeit und es hetzt dich keiner. Mit guter Kommunikation kann man sehr viel über Frauen lernen und ihnen somit genau das geben was sie brauchen. :) Aber wie gesagt, das hat Zeit!

0

2 cm sind nicht "deutlich drunter". 

Mach dir keinen Kopf. 

PS: Ich persönlich habe nie nachgemessen. Erspart ggf. ne Menge Kopfzerbrechen ;-) Solange die Partner/-innen happy sind, ist doch alles gut. Du kannst Frauen nicht statistisch befriedigen. Der längste Dödel nutzt nix wenn man nicht damit umgehen kann. 

Was möchtest Du wissen?