Sind Männer krimineller als Frauen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

du solltest die Frauen nicht unterschätzen,denn der Beweis sind überfüllte Frauen-Gefängnisse.Hast du noch nie was von Fraueneingangs gehört?

Frauen sind nur schlauer,hinterhältiger.Die sind in der Gang sogar richtig brutal und schlimmer als Männer.

Vergewaltigen wird dich keine Frau,aber sie kehren gerne den Spieß um und dann stehst du als Täter da.

Sowas wie ein Art Racheakt wie im Film(eine verhängnisvolle Affaire)...oder Enthüllung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolfnight
19.06.2016, 20:37

Es gibt durchaus männliche Opfer von Vergewaltigungen und weibliche Täter, nur gelangen solche Fälle sehr selten an die Öffentlichkeit, da die Männer nicht ernst genommen werden.

1

Das hängt mit den Geschlechterrollen zusammen. Eigentlich ist keines der beiden Geschlechter von Natur aus gewalttätiger. Aber während Frauen mit einer gewalttätigen Ader diese aberzogen wird, so wird sie bei Männern gefördert, in dem ihnen von klein auf beigebracht wird, ihre Gefühle zu unterdrücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Moment sind Männer noch krimineller. Jedoch ist die Anzahl der Frauen die kriminell sind in den letzten Jahren deutlich angestiegen.

Es gibt aber auch durchaus Frauen die genauso oder mehr gewalttätig/kriminell sind wie Männer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaue dir die Kriminalstatistiken des Innenminsteriums bzw. der Polizei an und du hast die Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also im Drogen geschäft sind einige dabei, die auch was zu sagen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf mich ist mal ne frau mit dem auto losgegangen und das tat richtig weh.

ich denke ,das ist 50:50 ,denn wie viel frauen begehen kleinere ladendiebstähle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?