Sind Männer die Strumpfhosen tragen schwul?

23 Antworten

Das tragen eines bestimmten Kleidungsstückes macht keine sexuelle Orientierung aus, soweit der Fakt.

Das es bestimmte Vorlieben, Fetische gibt ist hinlänglich bekannt und prägt sich in vielfältigen Bereichen aus.

Die Strumpfhose als Kleidungsstück findet bei vielen Männern besonderen Anklang und übt eine gewisse sexuelle Vorliebe, Neigung und Stimulation aus - macht aber nicht und bedeutet auch nicht, das der >Mann nun gleich schwul ist.

In der Gesellschaft wird es nicht unbedingt akzeptiert und als unnormal deklariert.

Wenn es Dir gefällt, dann tue es, wenn nicht, dann lasse es einfach sein. 

Viele Männer tragen Strumpfhosen besonders im Winter alsErsatz für lange Unterhosen unter der normalen Kleidung.

Ich kenne einige Männer, die Frauen (und ausschließlich Frauen!) lieben und begehren und zugleich den Drang verspüren bzw. Erfüllung darin finden, Frauenkleidung zu tragen.

Das eine hat also mit dem Anderen nicht zwingend etwas zu tun.

1

.. sind Männer die keine Strumpfhosen anziehen Heterosexuell oder bisexuell....? Nein - sie können es sein, müssen es aber nicht sein. Genau wie Männer die Strumpfhosen anziehen nicht Homosexuell sein müssen. Strumpfhosen gibt es für Männer und Frauen - für Jungen und Mädchen = d.H. sie sind unisex und ein ganz normales Bekleidungsstück, was angezogen wird und was nichts über die sexuelle Ausrichtung eines Mannes aussagt. Es gibt Männer die Strumpfhosen anziehen, welche die Kniestrümpfe anziehen oder Socken .. und welche die es nicht machen oder es ablehnen. Letztendlich sollte jeder das anziehen, was er möchte und was einen gefällt. Und auch wenn Knaben Strumpfhosen anziehen, hat es keinen Einfluss auf die sexuelle Ausrichtungen/Entwicklung - mein Mann hat als Junge Strumpfhosen angezogen und zieht auch jetzt noch Strumpfhosen an und ist Heterosexuell. Und auch meine Jungen ziehen Strumpfhosen/Leggings an und die älteren Jungs haben Freundinnen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Schwul sein erkennt man nicht an der Kleidung. Strumpfhosen sind unisex und haben nichts mit Homosexuallität zu tun. Mein Mann ist Heterosexuell und zieht Strumpfhosen an. Und Jungs die Strumpfhosen anziehen, werden deshalb nicht schwul. Es werden auch sicherlich homosexuelle Männer Strumpfhosen anziehen - genauso wie es sicherlich homosexuelle Männer gibt, die auf keinen Fall Strumpfhosen anziehen würden. Das heißt, jeder sollte das Anziehen, worin man(n) sich wohl fühlt, ob nun Strumpfhose, lange Unterhose, Leggings, Kniestrümpfe oder Socken oder....

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?