Sind Linkshänder klüger?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wer sich von klein auf in einer auf Rechtshänder ausgelegten Welt zurechtfindet, wird zwangsläufig erfindungsreicher.

Wer's nicht glaubt, sollte mal versuchen mit der linken Hand eine simple Papierschere zu bedienen.

Hallo :)

Ich halte das für ein Gerücht ------> für fast alles gibt es ominöse "Studien", die sich oftmals als Märchen von XY-chen und den sieben Windeiern entpuppen.. allgemein zweifle ich bei "Studien" oder "Umfragen" auch immer den Wahrheitsgehalt an, weil da auch nur ein gaaaanz kleiner Ausriss der Gesellschaft herangezogen wurde & es fraglich ist, ob eine solche Momentaufnahme überhaupt als Referenz gelten kann. Ich bin da sehr skeptisch.

Ich hab mal irgendwo gelesen, dass Linkshänder kreativer sind. Ob sie auch intelligenter sind, entzieht sich meiner Kenntnis. Wenn überhaupt, dann sind das alles sowieso nur statistische Werte, die sich nicht auf Einzelpersonen übertragen lassen... obwohl das schön wäre, denn ich bin Linkshänder.

Angeblich sind Linkshänder intelligenter. Allerdings liegt das nur daran, dass ich Linkshänder bin und ich zieh den Schnitt so weit nach oben.

Sie sind intuitiver,  Rechtshänder rationaler 

Ja da ein längerer Nervenstrang länger zur informationsübermittlung braucht. Und da der Weg vom linken Arm bis in die rechte Gehirnhälfte(die wird mehr beansprucht) länger dauert, als vom rechten Arm, hat man mehr Zeit zum reflektieren und nachdenken.

Du bringst mich echt in ein Dilemna: Ich bin Beidhändler! Uff... 

statistisch gesehen sind Linkshänder intelligenter und auch kreativer.

Es soll eine Studie geben, die belegt das Linkshänder klüger sind.

Aber es gibt ja angeblich zu allem Studien ;)

Jessicahofst 01.07.2017, 22:22

Das ist voll die Wahrheit, ich weiß das genau, echt ey!

0
jensarah 01.07.2017, 22:24
@Jessicahofst

Ich als Linkshänder kann diese Studie auch echt nur bestätigen :)

0

nein, dass stimmt nicht.

Was möchtest Du wissen?