Sind Leute mit mehr Körperfett stärker als Leute mit wenig Fett? (Muskelaufbau)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Das kann man so nicht pauschalisieren. "Stärke" ist eigentlich kaum messbar. Allenfalls in verschiedenen Disziplinen. Jemand der einen Kartoffelsack, öfter über seinen Kopf heben kann, als ein Andere, muss ihn nicht nötigerweise auch im Armdrücken besiegen können.

Meiner Ansicht nach, ist das/der Aussehen/Körperbau kein eindeutiger Hinweis darauf, wie stark jemand ist. Natürlich kann man davon ausgehen, dass ein 100kg schwerer Modellathlet über eine gewisser Stärke verfügt, aber oftmals erreicht sie nicht das Ausmaß, das man ihm zuschreiben würde.

Wenn man mal ein Fitnessstudio besucht, wundert man sich, was teilweise für hohe Gewichte, von relativ schmalen Menschen bewegt werden.

Aber um deine Frage zu beantworten: Fett ist sicherlich kein Indiz für Stärke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BaileyR
20.11.2016, 17:46

Ok danke!

0

Körperfett hat nichts mit Kraft zu tun. Fett ist "totes" Gewebe im Sinn von: Es kann nichts. Es ist nur da.

Für die Stärke ausschlaggebend ist die Muskulatur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BaileyR
20.11.2016, 17:27

Okay danke :) Kommt mir aber manchmal so vor das Fettsäcke ein paar Vorteile haben haha

0

Vom Körperumfang her sicher ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?