Sind Leute mit extremen Redeängsten immer schüchtern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke schon, dass es da einen Zusammenhang gibt, trotzdem würde ich nicht von "allen" sprechen.

Vermutlich ist es auch gar nicht so, dass die Schüchternheit zu einer Redeangst führt. Eher liegen beiden Eigenschaften ein eher passiver/defensiver Charakter zugrunde.

Außerdem ist schüchtern ja nicht gleich schüchtern. Manche Leute wollen gerne Teil einer Gesellschaft sein, haben aber Angst etwas Falsches zu sagen und trauen sich deshalb wenig zu reden und von sich aus zu handeln. Andere sehen nur eher keinen Grund darin und haben kein geisteigertes Interesse Teil der Gemeinschaft zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?