Sind Lebensmittel, die auch nur zu einem geringen Anteil an Fleisch bestehen für Veganer und Vegeatrier grundsätzlich nicht essbar, d.h. kein Lebensmittel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich sind sie sowohl für Vegetarier, als auch für Veganer essbar.

Sie möchten sie aber nicht essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die essen beide kein Fleisch ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Veganer und Vegetarier essen kein Fleisch, d.h. auch nicht "ein bisschen Fleisch". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was verstehst du an Veganismus nicht? Sobald ein Tier für ein Produkt leiden musste ist es tabu. Ob jetzt ein Gramm drin ist oder hundert, spielt keine Rolle. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omnivore11
21.08.2016, 17:07

Dann würden Veganer aber verhungern und Fleisch essen.Denn da leiden weniger Tiere als beim Obstanbau! Dein Argument ist unbrauchbar

0

Dann bist du Flexiganer..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?