Sind Kunst und Geschichte wirkloch langweilig?

5 Antworten

Ob du es spannend findest oder nicht, ist deine Sache. Das kann dir niemand anderes vorschreiben. Jugendliche, die sich für solche Themen interessieren und viel für die Schule tun, anstatt auf Partys zu gehen, gelten aber nunmal als Streber. Ich war in meiner Schulzeit auch immer eine Streberin und damit war ich total zufrieden.

Ignorier den quatsch was andere von sich geben! höchstwahrscheinlich sagten sie das eh nur aus Bosheit oder neid! sei einfach immer du selbst, damit tust du dir etwas gutes, außerdem tust du etwas sehr gutes für die Zukunft da lohnt es sich dochein Streber zu sein!

ich finds langweilig, wenn man das macht, was alle machen. :) is doch cool wenn man sich mal für was anderes interessiert als alle.

Was möchtest Du wissen?