Sind Korsetts gesundheitsschädlich?

...komplette Frage anzeigen Tolles Model hätte ich auch gerne - (kaufen, Korsett, gesundheitsschaedlich) das ist auch besonders schön - (kaufen, Korsett, gesundheitsschaedlich)

12 Antworten

Auf den Bildern, das sieht eher nach Korsagen aus und die sind absolut nicht schädlich, also ich bin noch gesund - grins, allerdings richtige Korsetts, zu eng geschnürt, das ist auf Dauer nicht gut.

danke für die info

0

Solltest du - wovon ich ausgehen möchte - weiblichen Geschlechts sein, finde ich deinen Wunsch seeehr ansprechend! "Echte" Korsetts sind mit Stäbchen verstärkt, haben vorne meist eine Metallleiste mit "Häkchen" und Ösen und werden hinten geschnürt. Du solltest dir unbedingt ein Korsett in deiner Größe kaufen (Es werden normal immer beide Maße angegeben: Ungeschnürt/Geschnürt) und es nicht auf Dauer tragen. Vorsichtig wäre ich auf alle Fälle, wenn dein Körper noch nicht ausgewachsen ist, weil es dann schnell zu Fehlentwicklungen kommen kann!

Ansonsten wünsche ich dir viel Spaß damit und beneide ein wenig deinen Partner :-)

einen festen partner gibts noch nicht ...also keiner zu beneiden

0

Wenn du bereits Erwachsen bist und das Korsett nur selten trägst müssten keine dauerhaften Schäden bleiben. Schnür es nur so eng, wie es noch bequem ist.

...lassen. Der Körper wird dadurch nur eingeschnürt. Wenn Du Probleme mit schwachem Bindegewebe oder etwas mehr Körperfülle hast, dann geh mal auf http://www.hse24.de und gib bei Suche: "Schlankstütz Kollektion" ein. sieh dir auch mal so eine Sendung an sehr interessant sind die Vorher/Nachher-Bilder.

naja was daran noch schon die grauen dinger ....

0

Ein Korsett richtig getragen schädigt die Gesundheit keinesfalls. Schädlich wird es nur dann, wenn man es mit dem schnüren übertreibt. Heutige Korsetts haben mit den Bildern von extrem geschnürten Damen fast nichts mehr gemeinsam außer dem Namen und die Herstellung. Günstige sog. "Einsteigerkorsetts" gibt es z. B. von Loratus. Diese sind nicht extrem teuer, bieten aber für den günstigen Preis eine gute Qualität und man kann erst einmal testen, ob einem ein Korsett überhaupt gefällt. Entgegen der weitläufigen Meinung ist es bequemer als man denkt.

Für den Einstieg sind sog. Unterbrustkorsetts sehr gut geeignet, da man immer noch komplett ungehindert in den Brustkorb atmen kann und man noch ausreichend Bewegungsfreiheit hat.

Wenn Du also gerne ein Korsett tragen möchtest, dann tu es!

Liebe Grüße

Rea

Früher hat man die Frauen der Mode halber extrem eng geschnürt, da hatten sie einen Taillenumfang von 35-40cm. Das war äußerst ungesund, sie waren dann deformiert. Die Dinger auf den Bilder sind eher Korsagen und werden nur locker geschnürt oder haben Häckchen am Rückteil. Zudem werden sie auch nicht ständig getragen.

Das ist wie sovieles eine Frage des Masses.

Wenn Du das Korsett nur so schnürst wie DU gebaut bist, schadet es deiner Gesundheit nicht.

Wenn Du das Ding aber so fest ziehst das dein Knochenbau sich mit der Zeit verändert ist das nicht gesund.

http://www.geschnuert.de/faqs/20-korsett-und-gesundheit

kaufen!

es ist nicht schädlich.

Wurde mal in der Sendung über den Körper des Menschen von Dr. von Hirschhausen nachgewiesen.

Früher haben alle Frauen Korsetts getragen.

Von denen halte ich nichts.............da fühlt man sich doch wie in einem Panzer eingeschnürt.

schon mal angehabt???

0

sehen aber klasse aus oder ?

0

ja die verschieben die innereien und man kann auch das bewusstsein verlieren

hast du da erfahrungen

0
@CKlum

ne ich trage nciht so gerne korsetts liegt vieleicht daran das ich keine Frau bin aber auf jeden Fall hab ichs mal in Galileo gehört

0

Was möchtest Du wissen?