Sind Kopfschmerzen nach dem Sport ein Zeichen für Überanstrengung?

4 Antworten

Darüberhinaus gibt es einen spezifischen Belastungskopfschmerz nach kurzer rascher Anstrengung wie Sport oder Geschlechtsverkehr. Würde ich vor allem dann annehmen, wenn der Sport gar nicht zu großem Wasserverlust führen konnte.

Vor allem kann es ein Zeichen von Flüssigkeitsmangel sein. Also vor dem Sport ausreichend trinken (nicht direkt 10 Minuten vorher einen Liter oder so, sondern eher innerhalb der zwei Stunden vorher verteilt 1 Liter Wasser). Wenn möglich auch ruhig zwischendurch immer mal einen Schluck und vor allem anschließend nochmal einen viertel oder halben Liter Wasser oder Saftschorle. Das scheint mir die plausibelste Erklärung zu sein.

D em ist nichts H inzuzufügen

0

Hallo Udo, habe vor kurzem eine ähnliche Frage gestellt und ganz gute Antworten bekommen. Vielleicht ist für dich ja auch etwas dabei: Kopfschmerzen vom joggen?

Ich habe durchgehend Kopfschmerzen Hilfe...?

Ich habe immer Kopfschmerzen wirklich immer... beim aufstehen gehts leicht los in der Schule wird es schlimmer und abends wieder besser. Liegt es daran das ich vielleicht zu wenig trinke...? Aber es sind verschiedene Kopfschmerzen manchmal durchgängig und überall und manchmal auf einer kopf Seite und pochend... manchmal ist mit beim Auto fahren zum Beispiel schwindelig... ich war deswegen auch schon öfter beim Arzt aber meine Ärztin sagt immer das ich mehr trinken muss... was aber meiner meinung nicht sein kann weil ich an manchen Tagen mehr als genug trinke und dann habe ich auch Kopfschmerzen... woran liegt das? Und was kann ich dagegen tun...?

...zur Frage

Übelkeit und muskelschmerzen mach KRANKENGYMNASTIK?

Heii. Eben hatte ich krankengymnastik und es war das erste mal für mich und es war sehr anstrengend. Sobald ich aus der Tür trat bekam ich rellativ starke Kopfschmerzen und Übelkeit. Jetzt (1h danach) tun mir die Muskeln weh und mir ist übel. Sind das typische Symptome bei Überanstrengung? Was kann ich jetzt tun?

...zur Frage

Ich hab starke Kopfschmerzen nach dem Sport. Was kann man dagegen tun?

Hallo!

Früher war das nicht der Fall, aber seit ungefähr diesem Jahr hab ich nach einem Fußballspiel oder nach dem Joggen starkes Kopfweh. Am meisten tut es über den Augen bzw. auf der Stirn weh.

Ich hab' mal gelesen, dass man durch's Schwitzen viel Salz verliert und das diese Kopfschmerzen also aufgrund eines Mangels daran auftreten. Und da ich vorallem jetzt, im Sommer, viel schwitze, hab' ich wie in diesem Beitrag beschrieben Salz ins Glas gemacht und es getrunken. Aber es ist leider nichts passiert.

Auch Kopfschmerztabletten helfen bei dem Kopfweh nach dem Sport nichts.

Nun meine Frage: Kommen diese Kopfschmerzen tatsächlich durch den Sport und wenn ja, was kann man dagegen tun?

Vielen Dank schon einmal im Vorraus! :)

...zur Frage

nasenbluten und Kopfschmerzen nach sport

Hey, Meine Freundin hat Kopfschmerzen und nach sport Nasenbluten bekommen. Wie kann ich helfen. Bitte schnell antworten

...zur Frage

Was könnte die Ursache für Kopfschmerzen bei steigendem Blutdruck (z.B. beim Sport) sein?

Hallo, wenn ich z.B. Sport mache oder irgendetwas mache, das den Blutdruck steigen lässt, bekomme ich sehr starke Kopfschmerzen. Was könnte die Ursache sein? Sollte ich mir Sorgen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?